Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Hi, genau das habe ich letztes Jahr gemacht - bis auf Module ausgetauscht. Aber das ist m.E. kein Problem. Ich habe die Anlage aus 2005 geteilt und einen Teil auf einem anderen Grundstück wieder aufgebaut. Die einzige Kontaktstelle war mein Netzbetreiber - bei mir in der Nähe von 26122 Oldenburg ist es die EWE Netz. Ich kann Dir nur raten: Ruf einfach bei Deinem Netzbetreiber an, der sonst auch die Anträge für Neuanlagen macht. Da kannst Du alle Fragen verbindlich klären. Dauerte bei mir keine 1…