Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • (Zitat von maddinh) Meinst du wegen der "schlechteren" Wirkungsgradkurve bei 800 Volt Nee, du musst die Stringspannung auch im Zusammenhang mit der Temperatur und der Last sehen. Die maximal mögliche Spannung liegt ja auch bei Vollbelegung nur bei - 10 Grad und Leerlaufspannung an. Bei 23 Stk. 60-Zellern sind das auch nur noch etwa 630 bis 650 Volt im MPP und bei etwa 50 Grad Zelltemperatur (je nach verwendetem Modul). Da passt die Wirkungsgradkurve des Fronius ganz gut dazu :wink: