Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Hi, der Elektriker muss den oder die WR (Wechselrichter) konform zur VDE 4105 und nach den TAB-Vorgaben des Netzbetreibers anschliessen. Dazu ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Austausch Deines Stromzählers notwendig, entweder gegen einen mit Rücklaufsperre (sofern Du nicht schon so einen hast) oder sogar gegen einen Zweirichtungszähler und im "schlimmsten" Fall gegen einen bidirektionalen Smartmeter. Das hängt davon ab, was Dein VNB (Versorgungsnetzbetreiber) fordert. Wenn …