Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Es lohnt sich jedenfalls von 90°senkrecht auf 70° aufzuständern, das macht einen ganz erheblichen Anteil an Mehrertrag! Alle anderen Dachneigungen passen doch einwandfrei, nur unter 10° würd es kritisch, wegen Selbstreinigung (Regen bleibt stehen) Aufständern würd ich da nicht, das kostet nur unnötig Platz und bringt kaum mehr Rendite/Ertrag Gruß
  • Ja, weiß ich... Bei PVgis, kennst du ja sicher.http://re.jrc.ec.europa.eu/pvgis/apps4/pvest.php# Gibts deinen Standort, Ausrichtung, Neigung etc. ein, das sagt dir dann deine Erträge. Verluste korrekt einstellen, maximal 5% für einen modernen Wechselrichter. Die veranlagten 14% sind viel zu hoch...(estimated Losses) Kannst außerdem einen Horizont benutzen, ich stell dir mal meinen zu Verfügung, den ich für eine Fassadenmontage gebastelt habe. Probier halt aus, wieviel es mit oder ohne diesen Hor…
  • Wieviele Module von welchem Typ sollens denn werden? Ich würde übrigens nicht von "Verlusten" reden. Du machst Gewinn, denn so wie ich das sehe, erzeugt deine Fassade momentan gar keinen Strom Gruß