Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • (Zitat von agenturrene) 2 eingänge ?! Einige PIP haben rs232 und USB, mit meiner Software läuft beides, aber nur entweder oder. Schau mal hier -=> http://www.photovoltaikforum.c…ie-solpiplog-t114101.html oder meine signatur ist auch ein link. BMV kann man auch anschliessen. Ich hab auch eine Image datei gepostet. Läuft auf dem Raspberry 2. Die Software selbst existiert auch als Ubuntu version. Der BennyHH benutzt die z.B. Vollkorn hat es auf dem PI.
  • Ich schaue mir mal das Handbuch vom mst an.. Der hat also zwei mppt ? Den bmv über das kabel einfach Anschliessen. Welchen raspberry hast du ? Image downloaden brennen und testen. Danach reden wir weiter... Darfst danach testen benutzt du einen Übersetzer ? send from my Phone with tapatalk
  • (Zitat von agenturrene) PV2 wird nicht angezeigt, weil so einen Wechselrichter nicht habe, kann ich aber in die software einbauen, musst du dann testen.. Der BMV wird nicht erkannt ? welche fehlermeldung erscheint.... Der BMV wird mit dem Kabel am Raspberry angeschlossen ( ohne LAN Konverter ). Der PIP auch (ohne LAN Konverter entweder mit usb oder mit Rs232 über RS232-USB converter). Da ist ja Teamviewer drauf,auf der Raspberry image vorinstaliert. schick mir per PN User ID und Password. Bist a…
  • Muss ich wohl umbenennen. Soll heissen : USB TTL Adapter. Erscheinen sobald du das bmv kabel daran anschließt. Soc hat aber nix mit Batterie Spannung zu tun. Über soc kann man schalten, sobald der bmv dran ist. Sollten aber im meinem thread weiter schreiben. Hat ja nix mit aicc zu tun. Winter kommt, da hab ich ja ein bisslel Zeit zum programmieren. send from my Phone with tapatalk
  • P.s. wie schaltest du zur Zeit um ? send from my Phone with tapatalk
  • hier gehts es weiter, dann hat jeder was davon http://www.photovoltaikforum.c…log-t114101.html#p1448184 hat ja nix mit AICC zu tun.