Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Moin und herzlich willkommen im Forum. Als erstes muss man mal den Gegner kennen, also wissen, was du für den Strom aus dem Netz bezahlst. Wenn auf Eigenbedarf optimiert werden soll, dann kommt man am günstigsten, wenn man die Anlage so auslegt, dass man im Sommer (zumindest im Durchschnitt) tagsüber Autonomie hat. Das nennt sich dann nicht einspeisende Halbinsel. Netz und Inselwechselrichter laufen direkt parallel und was der Inselwechselrichter nicht liefern kann, das holt man sich aus dem Net…
  • (Zitat von Bento) Da hast du nicht völlig unwahr, nur wenn sie nicht die ganze Zeit über gebraucht werden, dann kann man sie zwischenzeitlich auch über PV wieder aufladen. Das uralte Gerücht, dass Zwischenladen schädlich für die Batterie ist, sollte ja mittlerweile hinreichend widerlegt worden sein. Ist ja ein Batteriehändler, sollte er also sowieso (hoffentlich) wissen.