Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • (Zitat von ohny) Hallo, gab es 1996 noch die 220V oder schon die 230V Netzspanung?? Wundert mich aber das die Geräte so empfindlich sind. Mit dem Funkwecker hätte ich eher darauf getippt das es an der Abschirmung durch die Module/Montagegestell liegen könnte. Habe auf der Arbeit auch das Problem das die Funkuhr ( Batteriebetrieben) die Zeit nicht an jeder Stelle findet. Gruß Jörg
  • (Zitat von hdb) Die Wechselrichter haben alle möglichen Zertifikate für elektromagnetische Verträglichkeit usw. Die dürfen demnach nicht anders stören wie jedes andere Gerät wie TV, Radio usw.