Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

  • Hallo, Ich hatte gestern auch einen Ausreißer
  • Moin, Ich habe mal eine Frage. Ich habe ein Anlage 9,9 KW mit Senec duo V3 10 mit 30 Modulen auf der Süd West Seite. Es wurden 2 Strings mit je 15 Modulen auf MPP 1 und 3 angeschlossen. Mein Solateur will die Anlage noch ändern auf je 10 Module auf MPP 1, 2 ,3. Muß das so? Ich wollte wohl noch 4 oder 5 Module (330W) auf die Ost Seite installieren und an den MPP2 anschließen. Viele Grüße Martin
  • (Zitat von pv::75) Er meint, dass der WR2 für die 15 Module zu klein ist. Der würde irgendwie dann kaputt gehen wenn die Sonne stark scheint.
  • (Zitat von KingRalf) Ich habe ja 30 Module auf der West Seite. Wieviele können dann noch auf die Ost Seite? 4-5 Stück mit 330W?
  • (Zitat von juergenkir) Moin, ich habe fast die gleiche Anlage. 9,9 kWp mit Seneca V3 hybrid duo 10kWh. Bei mir sieht es ähnlich aus, habe aber auch noch eine Frage: Bei diesem schönen Wetter regelt die Anlage runter, weil nur 70% eingespeist werden dürfen? Sonnige Grüße Martin
  • (Zitat von NorderStrom) Moin, ich habe da noch einmal eine Frage zum Verständnis: Meine Anlage hat 30 Module á 330 W auf der West Seite (40°) diese macht 9,9 kWp. Nachmittags riegelt die Anlage ab, weil ich nur 6,9 KW einspeisen kann. Wäre es sinnvoll 6 Module auf die Ost Seite zu verlegen und evtl. noch 6 dazu (was sowieso mein Plan war), damit ich vormittags mehr Leistung habe und nicht mehr an die 70% Begrenzung komme? Haben dann ca. 7,5 KW auf der West Seite und 3,9 KW auf der Ost Seite. Wie…
  • (Zitat von t:b) Das ist eine gute Idee. Ich habe jetzt einen Shelly vor die Flanschheizung des Warmwasserspeichers eingebaut. Nun kann ich den mit 2kW bei gutem Wetter einschalten. Ist es einfach mit dem iobroker? Habe gelesen, dass er auf einem Raspberry läuft. Viele Grüße Martin
  • Vielen Dank t:b Ich werde mir mal einen Raspberry zulegen
  • (Zitat von frankenbub09) Ich weiß den unterschied zwischen hart und weich nicht. Der Hybrid Duo kann ja 11,7 KW. Ich könnte doch auf der Ost Seite noch 3 -4 KW auf den MPP 2 anschließen. Dann erhöht sich meine Gesamtleistung und ich komme dann auf der West Seite mit den 9,9 Kw nicht mehr in die Begrenzung, oder? Sonnige Grüße Martin
  • Also, meine Anlage hat 9,9 KWp. Ich kann nur bis 6,9 KW einspeisen. Dann ist das wohl Hart eingestellt. Schöne Grüße Martin
  • Moin, ich habe mit meiner Anlage eine Garatieverlängerung auf 20 Jahre gekauft. Ich habe dafür seid der Installation im Mai noch keinen Freischaltcode von meinem Solarteur bekommen. Bei Senec habe ich auch angerufen, die Verweise aber wieder auf meinen Solarteuer. Was kann ich da machen? Viele Grüße Martin