Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • (Zitat von Miraculix) Na ja - die entprechende E-Luminiszenz Aufnahme liefern sie aber nicht dazu. Das war mein erster Gedanke, als ich diese Werbung gesehen habe. Eine Aufnahme vorher - eine danach. Denn dass das Glas nicht bricht ist das Eine ...... Und was ist mit dem Gewicht des Moduls? Gruß Martin
  • (Zitat von kalle bond) ?? - alles pure Spekulation. Und welche Deiner Module haben 0,7% Degradation?? Und SW Module sind ja eh schon teurer. Warum soll amn also nochmals mehr bezahlen? Für was eigentlich? Gruß Martin
  • (Zitat von kalle bond) Was mich stört - das sind alles Papierwerte. Warten wir maal ein paar Jahre ab. Warum hat Schott seine Glas-Glas Module sang und klanglos wieder vom Markt genommen? Gruß Martin
  • Moin, hat denn schon wer Preise? Gruß Martin
  • Hm - warum sollen die? Mir ist der Vorteil eh noch nicht klar. Höhere Kosten durch längeren Laminatvorgang etc... Was soll das im Endeffekt bringen? Ich denke, das könnte durchaus einfach nur ein versuch sein, sich zu unterscheiden. Ich frage mich eben immer, warum Schott da abgesprungen ist als Spezialist 'Glas'?? Und die Garantieversprechen (doch eher Leistungsgarantien) - sorry, da halte ich eh wenig von auf Sicht von 25 oder gar 30 Jahre. Das betrifft auch Winaico, Sunpower und wie sie alle …
  • Lumo: Weiß ich doch Gruß Martin
  • (Zitat von glv2010) Das ist doch gelinde gesagt - .... Die Leistungsgarantien aller Hersteller zielen doch darauf ab, Kunden zu suggerieren, dass das alles sicher ist. Leistungsgarntien sind in den ersten Jahren zweifelsohne wichtig , sofern nicht sowieso noch Garantie besteht. Mittlerweile ja fast überall mind. 10 Jahre. Nach 15 oder 20 Jahre ist das 'kalter Kaffee' - denn da kosten die Module wieviel pro W? Eben! Und nach 20 Jahren ohne Vergütung ist das eh alles nur noch 'Sahnehäubchen' das i…
  • (Zitat von censor) Moin censor, willkommen im PV-Forum . Hm - oben schreibst nicht teurer - und unten dann, 'gerne etwas mehr ausgeben'! Was jetzt? Schön, wenn es denn so ist. Gruß Martin
  • (Zitat von SunnyIce78) Hm - also rund 20% Mehrpreis. Damit kann man schon Werbung bezahlen. Warten wir es mal ab, ob das die 'eierlegende Wollmilchsau' ist, oder ob in 3 bis 4 Jahren keiner mehr davon redet. Gruß Martin
  • Schaut ma l im Thread http://www.photovoltaikforum.c…ls-sunpower--t109415.html Da schreibt User 'CH' dasselbe wie ich: Glas-Glas ist nicht so prickelnd..... (seite 3) Gruß Martin
  • (Zitat von Broetchenbacke) Sorry - aber dann hast Du die falschen Module 'angeschaut'/recherchiert. Ich habe in 2003 wirkliche Gurkenmodule - Null Ahnung von PV - gekauft. Aber die Leistung usw. passt noch alles. Und etwas zu kaufen, wo versprochen wird, es hält, na ja. Schön für Dich, wenn Deine Kriterien so leicht zu erfüllen sind. Ich halte mich da eher an 'Bewährtes'. Warum wohl, setzt sich Glas/Glas nicht durch? Eben - unnötig schwer/teurer usw. Gruß Martin
  • (Zitat von Broetchenbacke) Da hast Du was misverstanden. Gurkenmodule ja - aber Null Probleme. Und das nach 12 Jahren Betrieb!! Gruß Martin