Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Hallo jetzt hat es bei mir schon wieder den Dannfoss TLX 15000 durchgebrannt und zwar auf der DC Seite. Kann es sein dass an der Verkabelung der Module etwas nicht stimmt? Oder ist es möglich das dieser Schaden durch Blitzschlag entstanden ist? Auf dem Dach sind 3 Stränge á 27 Module mit 195 Watt. Module sind die Yocasol PCBxxx A21. Der Wechselrichter ist erst 4 Jahre in Betrieb gewesen. Falls ihr noch genauere Angaben braucht bitte einfach Kommentar darunter schreiben. Vielen dank doia
  • naja die drei stränge wurden in einem kasten zusammengefasst und in 2x plus und 2x minus aufgeteilt, so gingen die auch in den WR. Also zwei Stränge gingen in den WR und im WR war eine Brücke eingebaut. Ja für mich ist das kein Problem mit der Garantie, aber der Solarteur hat den Wr wohl schon 2009 gekauft und erst 2012 installiert also hat er keine Garantie mehr. Mir geht es eher darum ob von der Verschaltung alles passt weil ich keine Lust habe den WR alle paar Jahre zu tauschen. (Auch wenn er…
  • Das kann leicht sein das hier Softwaremäßig nichts eingestellt wurde. Jetzt wurde ein Solar max 15 reingehängt, mal schauen ob der länger als 4 Jahre durchhält...
  • Weil?...
  • ok danke, dann muss ich wohl ein-zwei bäumchen stutzen