Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Willkommen im Forum Letschi was hast du denn für einen Laderegler, die Auswahl der Batterie hängt davon ab. Bei 100 Wp Modulleistung darf die Batterie auch nicht beliebig groß werden, sonst bekommst du die nie wieder voll - aber das hängt von der Nutzungsfrequenz des Kühlschranks ab. Sollte der z.b. nur am WE bei schönem Wetter benutzt werden dann ist das nicht so kritisch. Wichtig ist, dass der Spannungswandler kpl. ausgeschaltet ist, wenn du nicht vor Ort bist. Sonst bricht dir der Standby-Ver…
  • Absorber laufen an Wechselspannung hinlänglich gut, da kann man sein Bier in ein paar Stunden kalt bekommen. An 12 V dagegen dauert es zumindest bei mir gefühlte Ewigkeiten... (meiner hat 12 V, 230 V und Gasanschluss)
  • (Zitat von Letschinger) nicht für alle 14 Tage für 4 Stunden, aber viel zu viel für dauerhaft... Hol dir eine zyklenfeste ca. 100 Ah Batterie, dann sollte das oben beschriebene Szenario klappen. Aber sieh zu, dass der WR nach Benutzung wieder ausgeschaltet wird, und im Winter nimmst du den Akku am besten mit nach Hause und stellst ihn in den Keller. Alternativ, wenn die Module nicht dauerhaft zugeschneit werden können, kannst du sie auch im Häuschen lassen, allerdings muss sichergestellt sein da…