Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • @ EDL.Schneider Guten Morgen erstmal Also, ich habe deinen Thread Interessenhalber mal mitgelesen, weil ich selbst am Speicher interessiert bin und auch einen baue. Das hat bei mir aber mehrere Gründe, wobei einer ist ziemlich gleich. Wir haben ebenfalls seit Juni unser Elektroauto, zwar nur einen UP, aber ich liebe das Auto jetzt schon. Trotzdem mag ich kurz auf das Geschriebene eingehen: Mach dich bitte nicht komplett nackig wegen Stromverbrauch einiger Geräte. Wenn du einen Plasma Fernseher h…
  • Ich mach wenigstens noch das "h" dahinter, was gerne mal unter den Tisch fallen gelassen wird Das is richtig, hab auch was mit Garagentorantrieben gelesen, da haben wir auch 2 von, eines von Praktiker, dieses Chamberlain oder wie die Dinger heißen, und einmal was gutes von Schellenberg. Allerdings nehmen sie sich beide nichts, beide nehmen dauerhaft! 8,5 Watt. Und das nervt mich auch schon sehr! Allerdings ist mir noch nichts eingefallen, wie ich das groß unterbinden kann. Wenn wir mal in den Ur…
  • Eine Idee wäre das, ja. Aber auch nur bedingt, da es dann auch immer angeht, wenn nur ein Auto auf der Straße vorbei fährt, da die Garage nah an der Straße sich befindet. Hörmann Antrieb würde ich machen, aber jetzt ein funktionierenden Antrieb raus schmeißen, mit der ganzen Arbeit und Kosten für alles neue?? Muss auch nicht sein irgendwie.
  • Frage dazu: Lohnt sich die Förderung denn überhaupt?? gegen den ganzen Bürokratischen Aufwand, und dann muss man doch zusätzlich das System auf 50 % begrenzen?! Das mag alles bei einer schönen Ost West Geschichte nicht verkehrt sein, aber Süd Dächer haben da doch enormst Verluste. Das geht sich doch finde ich gar nicht auf... Gerade jetzt bei den LG Chem Speichern, die preislich echt mal ne Ansage sind.
  • Hallo Flo, das ist ja alles richtig mit den Steckdosen und schaltbar, nur ist es ja so, dass es schon sehr ärgerlich wäre wenn man irgendwie bis 22 Uhr geschaltet hat und man geht dann essen und das Teil ist grad erst ausgegangen. Generell kann der Garagentorantrieb ja an sein, hab auch nichts gegen 1 Watt, aber 8 Watt und eine sichtliche nackte Stelle auf einem sonst schneebedeckten Garagendach im Winter lässt erahnen, dass da Euros wegschmelzen (im Wahrsten Sinne des Wortes) Leuchtmittel auf L…