Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Hallo, wüsste nicht was jetzt am Bremsflüssigkeitswechsel schwer sein sollte,besonders teuer ist die auch nicht, habe das schon mehrmals selbst gemacht auch bei ABS. Man braucht dazu noch nicht mal eine Hebebühne, man muss nur zwei Räder der beiden Bremskreise abnehmen.Eine Vacuumpumpe hilft, die Werkstätten haben die alle, braucht man aber nicht unbedingt.Ich habe dazu eine handbetriebene Vacuumpumpe. Der komplette Austausch dauert damit etwa eine halbe Stunde. Manchmal verstehe ich nicht was d…
  • Harley Davidson ist da vorbildlich und füllt schon seit etwa 20 Jahren Dot5 auf Silikonbasis ab Werk ein. Es könnte so einfach sein... Dot5 zieht keine Feuchtigkeit an und greift keinen Lack an, allerdings verträgt die Flüssigkeit sich nicht mit Dot3/4. Bedeutet wenn Dot3/4 eingefüllt war muss Alles komplett gespült werden um auf Dot5 umstellen zu können. Da werden die meisten Kunden noch von den Herstellern vera...aber die Werkstätten brauchen ja Arbeit. editiert: Helmut hydraulicher Wagenheber…
  • Dot4 ist genauso Vera... und Dot 5.1 auch nur ein Kompromiss um noch mit 3/4 mischen zu können. Und jetzt frag mal welcher Hersteller heute Dot5 einfüllt.