Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Auch ich hab mich letztlich für Panasonic entschieden, weil die deutlich preiswerter waren und man da kreativ werden kann, die verschiedenen Größen zu kombinieren. Z.B. sind von den Standardmodulen 2 im Querformat genauso breit wie 3 im Hochformat, bzw. bei den schmalen Modulen 1 quer == 2 hoch. Das Kombinieren kann etwas teurer sein als nur mit einem Paneltyp, aber man kann damit recht gut das Dach ausnutzen bzw. um Problembereiche herumbauen. Ich hab das genauso gemacht - mit den schmalen und …
  • Die BenQ / AUO sind fast baugleich mit den Sunpower X21/X22. Hab mich damals da durchgelesen und da gab es eine Kooperation mit gemeinsamer Fertigungslinie. Der Unterschied der Sunpower schien da nur die Kupferlage zu sein - quasi als Merkmal zur Rechtfertigung des deftigen Aufschlags (mit etwas mehr Leistung für viele $$$). Von der Kooperation hört man nichts mehr, von den Sunforte-Modulen nichts mehr und daher wahrscheinlich auf mittlere Sicht von den X21/X22 nichts mehr.