Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • (Zitat von mxcxpx) Wie meinst du das.Der GTIL ist universell wenn er an einer Batterie läuft. Die Batterie widerum ists egal ob sie vom Windrad oder Solar geladen wird. Das 500w Gerät liefert vlt max 470w und bei etwas weniger Spannung der Batterie/Solar noch weniger. Ansonsten funzt er ja mit steuerspannung 0-5V.Würde diese begrenzt wurde er auch weniger ausspuken. Aber wozu? http://www.photovoltaikforum.c…-erfahrungen-t109383.html
  • (Zitat von mxcxpx) Das ist ja der vorteil.Es wird der verbrauch eine Phase detektiert und dann nur diese 100w passgenau eingespeist damit kein Strombezug entsteht .die anderen 100 watt landen in wie gewohnt in der Batterie und können später abgegeben werden, wenn sonnenlicht und Wind nicht ausreicht.