Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Hallo guten Tag, mich intressiert, wie groß der Gleichstrom in einer Leitung bei kleinen PV Anlangen (10 kW) werden kann. Bei einem String würde 8 A abschätzen wenn alle Module in Reihe geschaltet sind. Ich habe in einem Datenlogger bereits 11 A gesehen. Wie ist das mit dem Ausgangsstrom des Wechselrichters ? Wie groß wird der? Was habt ihr für Erfahrungen? Der Grund ist, dass ich eine Stromzange oder ähnliches kaufen werde, um die Ströme zu messen. Vielen Dank.
  • Also natürlich hat jeder andere Erfahrungen. Ich möchte einfach nur häufig auftrendende AC DC Stromsträrken wissen.
  • Ja mir geht es eben darum, dass ich an verschiedenen kleinen PV Anlagen messen möchte. "Darum sollte sie einen z.B. 40A-Meßbereich haben und nicht nur einen 400A" Danke! Genau deswegen wollte ich wissen wie groß, bzw. klein die Ströme sind. Ich versuche den Messbereich so klein wie nötig zu halten. "Doch wenn du eine Stromzange kaufst, achte darauf, dass sie beide Stromarten messen kann!" Danke! Also zusammenfassend bis jetzt: Idc,max = 10 A Iac,max = 15 A Vielen dank an alle bis jetzt
  • Ich weiß dass es Stromzangen für 5000 Euro gibt. Falls jemand eine kennt, die beide Stromarten für diese Bereiche messen kann -- > bitte posten
  • Vielen Dank für die Diskussion. Zur Info: Für mich würden auch Stromzangen / Stromsensoren für bis zu 15.000 Euro oder mehr in Frage kommen. Wichtig ist eben der Messbereich von etwa 0...10 A und er Unsicherheit bis etwa 1 % Es sollten keine Messleitungen unterbrochen werden. Vielleicht habt ihr noch ein paar Ideen! So einen Stromsensor zu finden ist nicht leicht!