Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Hier solltest Du mal die Netzqualitätsgrenze, also die Spannung über die Mittagszeit (bei sonnigen Tagen) prüfen. Ich tippe mal darauf, dass hier mehr als 250 V anliegen. Das solltest Du nicht nur an den Wechselrichterklemmen selbst prüfen sondern auch am Hausübergabepunkt. Sollten der Wert dabei überschritten werden oder deutliche Differenzen an den verschiedenen Messpunkten auftauchen, solltest Du uns Deine Anlage wesentlich detailierter beschreiben. Sprich wie viele Kacos, wie viele TLX (, we…