Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • (Zitat von Buck Rogers) Norwegen kann bei Importen einfach seine Wasserkraftwerke abstellen, es braucht nicht mehr Pumpleistung, es braucht auf lange Sicht mehr Turbinenleistung, da 32 GW den Eigenbedarf von 17 GW abdecken müssen und nur der Rest von ca. 16 GW Exportfähig ist....
  • (Zitat von eba) Es wäre auch sinnvoll, mehr über LOHCs nachzudenken, in großen Gebäuden wird im Sommer der Wasserstoff erzeugt und zum hydrieren genommen, im Winter wird wärmegeführt die Elektrolyse in derselben Anlage durchgeführt.
  • (Zitat von Joe-Haus) Sorry, alkoholbedingter Lapsus. Natürlich Brennstoffzellenreaktion im Winter. "Dir ist schon klar, dass die H2-Einlagerung in das LOHC im Sommer viel Wärme freisetzt (exotherm) während für das Heraustreiben des H2 im Winter dann zusätzliche Wärme (c. 300°C) für den endothermen Prozess benötigt wird?" Ist es wirklich viel Energie? Bitte nicht Temperatur eines kleinen Reaktors mit Energie gleichsetzen. Und Brennstoffzellenreaktion ist im 60% Bereich, du hast 40% Thermische Ene…