Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Also ich habe letzte Woche genau den Fall bei meiner Pylontech getestet. Mein Victron MPPT 150/35 hat das System wieder gestartet, sobald die PV ausreichend Spannung geliefert hat. Das war allerdings ein abschalten wegen zu geringer Batteriespannung. Dass die Pylon bei vollem Akku aus geht, habe ich noch nie erlebt. Aber vielleicht reicht der Verbrauch des Venus gx auch, dass die Pylon eingeschaltet bleibt. Gruß Markus
  • (Zitat von SokoFromNZ) Das BMS der Pylon schaltet ab und vermeidet eine Tiefentladung. Laut meinen Versuchen reaktiviert sich die Pylon, sobald der Laderegler wieder Strom liefert. Problem bei euch: Euer Laderegler erwartet erst eine Batterie, bevor er das Laden beginnt. (Zitat von SokoFromNZ) Wenn sich die Pylon zum Beispiel nach 30min Inaktivität abschaltet, aktivierst du den Lastwiderstand einfach alle 25min. Gruß Markus
  • (Zitat von pezibaer) Vor einigen Wochen gab es hier Fotos einer aufgeblähten US2000B. Diese wurde in einem Hybridfahrzeug als Traktionsbatterie verwendet und kam mit den Vibrationen offensichtlich nicht dauerhaft zurecht. Gruß Markus
  • (Zitat von Pkonecom) Jaja, die lieben Suchbegriffe. Ich musste auch 3 Tage suchen bzw. darüber nachdenken, wo das ungefähr gewesen sein könnte. Hier ist sie. Einfach durch die eine Seite im Thread scrollen, Fotos, Typ und Ursache sind etwas verteilt. Gruß Markus