Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • (Zitat von schlossschenke) hallo ab da hab ich den rest mal übersprungen tut mir leid das ich die letzten 40 jahre spannungen immer in VOLT gemessen habe, aber ich hab da damals wohl nicht richtig aufgepasst. dieser unsinn hat mich so verwirrt das ich die eigentliche frage vergessen habe, aber macht eh nix, ab dem dritten beitrag sind foren sowieso nur noch ...................
  • hallo wird ja immer besser 20a = 20 Ampeere, das bezeichnet einen bestimmten Strom Battereriespannung, ist mir egal welcher Verbnund, das bezeichnet eine Spannung in Volt 240 Watt ist eine Leistung, theoretisch das Produkt aus Strom in Ampeere und Spannung in Volt. aber ich lass mich ja gerne von leuten belehren für die kirchhoff der hof vor der kirche ist
  • (Zitat von e-zepp) optimist
  • hallo da muss ich noch einen draufsetzen anhand deines status und der enormen masse an beiträgen liest du wohl auch nicht mehr richtig und pickst dir nur die stellen raus wo du mal querschiessen kannst. wer strom spannung und leistung nicht auseinanderhalten kann sollte hier nicht so auf die kacke hauen. jedenfalls nicht bei mir, bzw wenn ich so was lese muss ich einschreiten
  • (Zitat von ichhabkeineahnung) sorry, das meinte ich wörtlich
  • (Zitat von e-zepp) möglich. sprecht doch einfach in worten
  • trotzdem, kirchhoff ist kein platz, ort , jedenfalls nicht in meiner welt
  • (Zitat von schlossschenke) und wie bekommt otto normalverbraucher das heraus ?? zumindest sollte klar sein das man nur xx volt mit exakt xxx ah in reihe schalten sollte, in reihe ist nicht so kritisch wie parallel, aber 50ah und 100ah in reihe ist auch sehr gewagt. was für mich das wichtigste kriterium ist, nach einer volladung und 24h ruhe der innenwiderstand bei spannung x dazu gibt es batterietester für günstige preise beim chinamann. die anleitung sollte man mitunter mehrmals lesen, die kapa…