Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Ich habe eine PV-Anlage mit 3000Watt Systemleistung (mit Nedap-Powerrouter PR30SB und Hoppecke-Akkus 250OPzV). Die Anlage wurde 3/2013 in Betrieb genommen und lief zunächst klaglos. Nach einem Update der Powerrouter-Software wurden die Akkus nicht mehr bis zu 50% entladen, sondern gingen vorher in einen Sicherungsmodus. Diese Situation verschlechterte sich langsam soweit, dass nach einigen Wochen die Akkus nur bis 80% ihrer Kapazität entladen wurden. Diagnose: Akkus defekt. Nach einigem Hin und …