Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Na ja, gemütlich reisen ist wohl nur möglich, wenn einen die Schlange hinterm Wohnmobil auf der Landstraße nicht stört. Der Luftwiderstand haut nunmal so richtig rein (Mit Modulen auf dem Dach dann deutlich mehr), und weitere Strecken sind auch schwierig bzw. langwierig. Mein Traum bisher: "Kleiner" LKW mit ca. 6t, 2,10m breit, 7,50m lang, Hubdach, damit man während der Fahrt nicht höher kommt als die Kabine, PV-Markisen links und rechts. Macht aber auch nur 4-5kWp und maximal 20-25 kWh pro Tag.…
  • (Zitat von einstein0) Na ja, Autobahn ist ja sowieso nicht mehr drin, und Landstraße zweispurig mit 45... Da wird man von den Treckern angeschoben. (Zitat) Der alte (eckige) oder der neue (Sprinter) LT? Ein kleines Chassis, bei dem man auf dem Motor sitzt hat der Mitsubishi Canter. Gibt es auch mit 3,5t. Das ist auch einfache Technik, mit dem Vorteil dass es die Dinger auh etwas neuer gibt als die alten LTs, wo es ja mit dem Rost nicht ganz so rosig aussah. (Zitat) Schwierig. Das schaffen heutzu…
  • (Zitat von einstein0) Heißt jetzt Fuso Canter. Die Canter haben eine hohe Ladefläche und keinen Durchgang dahin. Halt wie ein "richtiger" LKW. Wenn man damit leben kann gibt es wohl kaum ein anderes KFZ, das so einfach umzubauen wäre: Platz unten drunter ohne Ende und extrem einfach aufgebaut. Gabs auch mal als Versuchsflotte elektrisch.