Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Bitte keinen Quatsch wiederkäuen.Die Erbschaftssteuer wird von den Wirtschaftslobbyparteien abgelehnt, also wird da nix passieren.Und die geplanten Freibeträge sind so hoch, das tut niemandem weh.Solange wir noch Schulden haben ist es legitim, Einnahmen zu erhöhen und Ausgaben zu kürzen. Und wann wenn nicht jetzt, wo wir in Geld und Jobs ertrinken?In ein paar Jahren wird dann wieder gejammert, man habe 2016 die Chance nicht genutzt.Gesendet von meinem ST21i mit Tapatalk
  • (Zitat von crazy horse)Lesen bildet. Weder in Bayern noch beim Bund werden Schulden gemacht.Lies dir mal die Haushalte der letzten Jahre durch.Die Bürger zahlen eben nicht die Zeche, sie sind (wie hier) nicht bereit, die Kosten des Staates zu zahlen. Deswegen setzen (vor allem "Sozial"- Demokraten) seit Jahrzehnten darauf, das über inflation zu lösen.Unsere Steuerquote ist weder besonders hoch noch unser Staat besonders teuer, auch wenn es euch nicht passt.(sagt einer, der gut auf Staat und Gese…