Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Technisch geht alles, könnte aber sein, daß alleine die Messung der Nichteinspeisung mehr kostet als man spart. Müßte man halt mal mit dem Netzbetreiber reden, ob er darauf verzichtet, wenn die RLM bestätigt, daß immer (wenn auch minimaler) Bezug da ist. Notfalls muß man halt die PV abschalten, wenn ein großer Verbraucher doch mal ausfällt.Was kostet denn der Strom?Warum nciht gleich richtig groß bauen? Die EEG-Umlage bringt einen normalerweise nciht um.Ach ja, egal was dir irgendwer erzählt - n…