Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Hallo allerseits,wir planen eine 6,24kWp-Anlage mit 24 Modulen auf unser Haus installieren zu lassen. Die Wirtschaftlichkeitsprognose ist auch erstellt. Wir wollen den selbst erzeugten Strom nutzen und den Rest in das öffentliche Netz einspeisen. Wir nutzen unser Haus ( 50 Jahre alt) privat und gewerblich, d.h. wir haben zur Zeit zwei Stromzähler um den verbrauchten Strom zwischen privat und gewerblich zu trennen. Im Vorfeld erklärte uns ein Elektroinstallateur, dass wir die PV-Anlage nur mit de…
  • Der Zeirichtungszähler wird ja sowieso neu (digital). Evtl. die beiden alten vorhandenen Zähler in den beiden Sicherungskästen ( die so mit den alten Drehsicherungen erhalten bleiben??) durch eigene Zähler tauschen ( So einfach). Der neue Zähler und die PV-Anlage wird zwischen Hauptanschluss und den beiden vorhandenen Zählern angeschlossen? Das wäre doch der einfachste Weg, oder?Oder funktioniert das so überhaupt nicht ?Wenn ich eine Anlage installieren lasse, dann soll natürlich das Ganze für d…
  • Ich danke euch für die informativen und schnellen Antworten. Meine Frau ist der Freiberufler und auch der Besitzer des Hauses. :wink: