Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Also das mit dem SunnyHomeManager ist ne super Sache. Kannst die Daten bedenkenlos auslagern. Im Sogenannten sunnyportal wird auch alles schön Visualisiert und du hast auch einen Live-View über Erzeugung, Einspeisung und Verbrauch.Falls du dir selbst etwas basteln willst, dann empfehle ich dir Loxone oder einen Raspberry Pi. Diese beiden haben aber weder einen Installationswizard noch eine "fertige" Benutzeroberfläche. Muss man sich alles selbst basteln.Sonnige GrüßeMeisterJodaEDIT: Der HomeMana…
  • Ich halte meine Antwort mal kurz. Erzeugung zeigt der Pi wenn z.B. SolarView drauf läuft. Eigenverbrauch... da musst du dir was eigenes schreiben. Mir ist jedenfalls nichts bekannt. Zur Sache mit dem Smartphone: Ich glaub da gabs mal eine App zu. Obs jetzt SolarAnalyzer war weiß ich leider nichtmehr.Wenn du Spaß am basteln und sehr sehr viel Zeit hast, dann ist der Pi wine Alternative, wenn nicht? Dann nehm das fertige SunnyPortal.