Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Als Laie war das auch mein erster Gedanke.Anlage drauf lassen und verkaufen und auf dem neuen Dach eine zum Dach passende Anlage mit neuen Komponenten bauen.Die WR Kosten hast Du eh an der Backe und das zahlt Dir beim Umzug keiner zurück.Dann fehlen nur noch etwas UK und Module und Du wärst in der Dimensionierung der Anlage "völlig frei" ... zumindest bis 7 bzw. 10KWp Anlagengröße.