Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • (Zitat von Ricks20000)Hallo Ich würde PV-Laderegler und Inselswechselrichter voneinander trennen, dann bleibst du flexibler und bist auf der sicheren Seite. Bei Kombigeräten ist es wie bei der Waschmaschine mit eingebauten Trockner, wenn sich ein Teil verabschiedet, dann kannst nach der Garantie beide entsorgen. Ich würde den kleinen 150/70 MPPT Laderegler von Victron nehmen, dann hast du noch ein bisschen "Luft" und kannst auch noch PV-Module dran bauen, solltest du die Anlage erweitern wollen…