Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Hallo Robert Das Thema liegt ja nun schon etwas zurück. Konntest Du es lösen? Ich denke, weil der SE5000 nur maximal 480V Eingangsspannung zulässt, wird es schwierig mit dem Anschliessen aller Module. Zudem dürfen nicht mehr wie 7.75kW angeschlossen werden. Du müsstest die Module auf zwei Wechselrichter aufteilen und könntest so bei Stromausfall zumindest einen Teil zum Laden der Batterie verwenden. Mich würde noch interessieren, wie Du das mit dem Monitoring hinbekommen hast. Im Moment verwende…