Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo! Gleich mal vorweg: Dies ist mein erster Eintrag in diesem Forum hier. Bitte vergebt mir also vielleicht die dumme Frage(n). Ich habe vor kurzem von meinem Stromlieferanten einen Siemens IM350 Zähler bekommen (wohne in Kärnten, Österreich). Hat jemand schon versucht diesen Zähler an einen bestehenden Volkszähler anzuschließen? Der Zähler verfügt über ein Ir-Schnittstelle, allerdings habe ich keine Ahnung bezüglich Init-Sequenz, etc. Außerdem hat der Zähler noch eine nicht näher definierte …
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo! Das PDF kannte ich schon. Bei der Kelag ist der RJ11-Stecker und bei den Wiener Netzen die optische Schnittstelle als Kundenschnittstelle tituliert. Ich werde einfach mal die Kelag anschreiben. Dann sehen wir eh. Laut Siemens selbst handelt es sich bei dem RJ11-Stecker um "die Kundenschnittstelle". Eine nette Werbefolie habe ich hier gefunden: https://assets.new.siemens.com…ionsbeyondmetering-v2.pdf Was da jetzt genau rauskommt ist mir allerdings noch immer unklar. Der RJ11-Stecker ist ei…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Cristoph, Woha ... na Deine Beschreibung klingt ja so, als ob Du da schon viel Zeit investiert hast. - Herzlichen Dank dafür! Ich habe vor den Zähler mittels USB2Serial-Adapter an einen Raspi zu hängen. Alternativ müßte ja auch die eingebaute serielle Schnittstelle des Raspis irgendwie ansprechbar sein. Da die ganze Thematik noch sehr neu für mich ist und ich noch nicht viel selbst "Elektronik gebastelt" habe, läuft das bei mir eher unter dem Motto Jugend forscht Meinen Freischalt-Code hab…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo! Ich wollte heute mal mit dem Zusammenbau beginnen. Leider habe ich das falsche Kabel bestellt (RJ11 mit 4Pol-Kabel ...) und den Inverter überhaupt ganz vergessen. Also geht's erst am Montag weiter. Anbei findet Ihr einen Schaltplan, wenn man das überhaupt so nennen kann. Es sind ja ganze 4 Komponenten (Der USB-Adapter ist ein CP2102 ... kein 1202)
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hi! Der Inverter ist ein wenig Overkill, stimmt schon. Ich bin allerdings mit einem Transistor bzw. welche Bauteile ich genau brauche überfordert :-/ Davon abgesehen liefert Reichelt den Inverter bis vermutlich Montag
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hi! Ich warte noch auf meine Inverter, die (falsch) bestellten SMD-Dinger sind gach klein Sobald ich meine Schaltung aufgebaut habe, widme ich mich der Entschlüsselung. Ein paar Freunde von mir sind ganz gute Programmierer. Das ist sicher schaffbar! Lg, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hi Messier, Sonderbar. Mir hat die Kelag den Code problemlos mit der Post zugeschickt. Murlicat hat weiter oben die nötige Schaltung ausführlich beschrieben. Um die Codingseite werde ich mich versuchen zu kümmern. lG, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Das hab‘ ich mich auch schon gefragt, ja ... Murlicat: gerne!
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo! Ich habe mittlerweile meine Teile bekommen und den Siemens IM350 angeschlossen. Am Windows-PC sehe ich mittels Teraterm einen Haufen Kaudawelsch reinkommen. Auf dem Raspi mittels minicom (sudo minicom -D /dev/ttyUSB0) leider nur eine Zeile welche aber zumindest schon mit "7e" beginnt. Leider sehe ich eben immer nur eine Zeile - hat wer eine Idee wie ich Minicom so einstellen kann das ich wirklich auf der serielle Schnittstelle mitlesen kann? Für das Decoding-Thema habe ich zwei meiner Bek…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Christoph, Ich verwende einen Silikon Labs CP2102 TTL-USB-Wandler. Unter Windows bekomm' ich Daten (hatte nur ASCII eingestellt), aber das wird schon gepasst haben. Leider habe ich im Linux-Umfeld ziemlich genau 0 Kenntnisse und sehe deswegen nicht viel. Aber immerhin bin ich jetzt dann gleich weit wie Du Eine programmatische Dekodierung bekommen wie auch noch hin! lG, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Soda ... Ich habe nun mein erstes python-script geschrieben oder besser gesagt zusammenkopiert: (Quelltext, 16 Zeilen) Das "Script" liefert mir nun ein paar Daten: 7ea079cf0002002313d986e6e700db08534d53677004b5f75f200000307bc0a62d94fa74522f39b429f00051c02398fce5f3492f01217f92926a5dda358f787b391aa484815e6ca2035770a529ddbccfe1b395604b043611885fc46ae3eb6c77d19a29ddc6c8104b46fa8dae9999f17073c314b6b7b5629946d57e7ea079cf0002002313d986e6e700db08534d53677004b5f75f200000307c82c1b8967f4e2a6d3b69d3d7754d96…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Leute! Ein kurzes Update von meiner Seite: Der Gurux-Entschlüsselungsteil funktioniert in python wie er soll, allerdings bekomme ich keine sinnvollen Daten mit der Gurux-Software vom Zähler. Wißt Ihr daher vielleicht mit welchen Parametern die serielle Schnittstelle im IM350 läuft? Mit 115200Baut, einem Stopbit, 8 Databits und keiner Parität bekomme ich mit meinem eigenen Code teilweise entschlüsselbare Pakete. Schöne Grüße, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Murlicat, Ansi-C übersteigt leider bei Weitem meine eigenen Programmierfähigkeiten, aber ein Freund von mir schreibt grad an einem Programm das die Daten entweder von einer seriellen Schnittstelle oder einem IP-Stream annimmt, entschlüsselt und an eine Volkszähler-Middleware oder an einen MqTT-Dienst übergeben kann. Das Ganze soll nach wie vor in Python laufen aber es ist meiner Meinung nach ein guter Ansatz. Was die Daten der seriellen Schnittstelle angeht so bin ich mittlerweile der Mein…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Leute, Wir sind seit heute soweit Daten von meinem IM350 automatisch in Python zu dekodieren. Das resultierende XML-File wird ebenfalls schon geparst und nur mehr die aktuelle Uhrzeit sowie P+ und P- ausgegeben. Derzeit arbeiten wir noch an einem ausführbaren code und an sauberen Übergabepunkten in Richtung Volkszaehler und MqTT. Schöne Grüße, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Das Decoding kommt von Gurux, der Rest ist selbst geschrieben
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo! Das Program ist mal in einer Alpha-Version fertig. Derzeit spuckt uns allerdings noch der Volkszähler ins Gesicht ... Habt Ihr vielleicht eine Idee warum? Ein Beispiel-Request wäre: 2020-03-27 17:46:19,361 - datasink.HttpDataSink - INFO - POSTing data {} to url 'http://<fqdn>:8080/middleware/data/8c1a48e0-6f8c-11ea-a9bf-c9022cc25712.json?ts=1585331216&value=443' 2020-03-27 17:46:19,372 - urllib3.connectionpool - DEBUG - Starting new HTTP connection (1): <fqdn>:8080 2020-03-27 17:46:19,387…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Guten Morgen! Frank83 hatte Recht! Ich habe die entsprechenden Aufrufe nun geändert und kann Daten von meinem Smartmeter in Volkszaehler anzeigen. MqTT muss noch gebastelt werden, Textfile schreiben funktioniert schon länger. Schöne Grüße, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Christoph, Wir haben vor das Programm auf GitHub als Opensource zur Verfügung zu stellen. Um die Hardware-Frage zu klären: bei mir hängt der Smartmeter direkt an der seriellen Schnittstelle vom Raspi auf dem auch Volkszähler läuft. Wir haben als Datenquelle sowohl die serielle Schnittstelle als auch TCP/IP oder auch ein Textfile eingebaut. Als Schnittstelle nach außen gibt’s wieder ein Textfile, eine MqTT als auch eine http-Schnittstelle (an der hängt jetzt der Volkszähler). Wenn man den E…
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Lumpfisch, Da komme wohl ich nun mehr oder weniger ins Spiel. Du kannst zum Entschlüsseln der Pakete entweder selbst etwas mit Hilfe der öffentlichen Gurux-Libraries basteln, oder Dir einen Account by gitlab.com erstellen, damit Dir mein Kollege Zugriff auf Sein fertiges Python-Programm geben kann. lG, Philipp
  • Siemens IM350

    Beitrag
    Hallo Martin, Du solltest mittlerweile Zugriff auf das Repo szreader auf GitLab.com haben und es runterladen können. Ich weiß natürlich nicht wie gut Du Dich mit soetwas auskennst, aber schau' mal wie weit Du kommst! Falls Du auf Probleme mit dem Programm stößt kannst Du gern ein Issue auf GitLab aufmachen. Selbstverständlich kannst Du Dich natürlich auch hier melden lG, Philipp