Letzte Aktivitäten

  • Fritzi1

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Die Anmeldung für die BNA kann der Solateuer nicht für dich machen, weder nach altem noch neuem Verfahren.
    Du musst dich selbst registrieren, um die Anmeldung zu machen.
  • hk609

    Hat eine Antwort im Thema 200 Jahre altes Mehrfamilienhaus zum Solarhaus umbauen verfasst.
    Beitrag
    ich hab bewusst auf die OSB 3 hingewiesen, die ist nicht vergleichbar mit einer Baumarkt OSB

    lg
  • Früher war nicht alles schlecht : 2 × 18 × 275 Wp Module .

    Beide Seiten mit 18 Modulen gäben vernünftige Stringlängen .

    Dazu ein SMA 7000 Wechselrichter .



    Momentan in den Angeboten bei photovoltaik4all :

    AxiTec 275 Wp : 127 € Brutto ≈ 100 € Netto…
  • passra

    Hat eine Antwort im Thema Was kostet eine 9,7 kwP Anlage verfasst.
    Beitrag
    Ich sag einfach mal geschätzt 26000 brutto; 14000 PV, 12000 der Speicher
  • PV-Berlin

    Hat eine Antwort im Thema Audi e-tron. Was haltet ihr davon? verfasst.
    Beitrag
    Nöööö!

    das erzählen sie euch! In der Realität profitiert der Räuber doch um eine vielfaches davon mehr, das es keinen Realzinsen mehr gibt!

    Beispiel: Miete 1995

    Miete Netto kalt 10 bis 12 DM, Zinssatz (bei FK) bei ca. 6,000% Sonderafa 50% (Ohne…
  • jensb

    Hat das Thema iTron EM420i auslesen gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    ich hatte bislang einen Honeywell AS2020 erfolgreich auslesen können (SML Protokoll). Leider war der verbaute Zähler mit Rücklaufsperre versehen, so dass er im Rahmen der PV-Installation vom Messstellenbetreiber gegen einen iTron EM420i
  • jodl

    Hat eine Antwort im Thema 200 Jahre altes Mehrfamilienhaus zum Solarhaus umbauen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von hk609)

    die "zündende Idee" hast du ja schon selbst präsentiert.
    Brandsicherheit, 100 Grad, und OSB.
    das ist eine "ideale" Kombination.

    vielleicht solltest du das Konzept doch nach einmal von Grund auf überdenken?
  • Die "Westseite" ist vermutlich weniger rentabel.
    Das ist doch eine Nordwestseite. Wie ist die Dachneigung?
  • Xare15

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Super Danke.
    Dann muss ich mit dem Solateur reden, ob er die Anmeldung noch nach altem Verfahren gemacht/vorbereitet hat oder direkt über das Marktstammregister.

    Danke für eure Hilfe.
  • didimausi

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Ja :thumbup: :)
  • Xare15

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Also zusammengefasst:

    1. VNB:
    - Erstmalige Anmeldung
    - jährlich die Stromzähler übermitteln (meist über eine vom VNB zur Verfügung gestellte Ablesekarte.

    2. BNA:
    - Einmalige Anmeldung über "altes Verfahren" und ggf. einmalige Anmeldung über das…
  • MHL99974

    Hat eine Antwort im Thema Marktstammdatenregister verfasst.
    Beitrag
    Überlesen sorry, nicht gefunden sorry und weitere solche Antworten liest man fast täglich.
    Es gibt viele die geben sich nicht die geringste Mühe mal etwas zu recherchieren. Leider gibt keine dislikes im Forum
    mehr, so bringe ich schriftlich mein …
  • Energiesparer51

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Für die Inbetriebnahme nach EEG müssen die Module und WR fest an ihrem endültigen Platz montiert und verkabelt sein. Zählersetzung oder Netzanschluss spielen keine Rolle. also nochmal prüfen, wann das der Fall war. Mit Fotos möglichst noch am Tag…
  • Joe-Haus

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen mit Wärmepumpen? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von PV-Berlin)

    Na ja, bei "*draußen Minus 20 °" dürfte nicht mehr allzuviel Feuchte in der Luft sein. Ich habe zwar eine Sole-WP, aber die Luft-WP vereisen m.M.n. doch eher bei feuchten Wetter um 0°C.
    Außerdem gibt es ja für Extremfälle den…
  • bibabu

    Like (Beitrag)
    Steht doch auch hier schon alles im Thread. Einfach auch mal alles durchlesen, wenn die "Kollegen" hier sich schon die Mühe machen....
  • Seevetaler

    Hat eine Antwort im Thema Was kostet eine 9,7 kwP Anlage verfasst.
    Beitrag
    Der Endpreis wird doch wohl in deinem Angebot stehen...:rolleyes:
  • didimausi

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    BNA ist nur einmalig*) da gibt es dann eine Nummer die brauchst du ggf. auch beim VNB!

    *) Ausnahme ist man hat sich vor Einführung des Markstammdatenregisters schon mal registriert, dann darf man die Prozedur 1x wiederholen.
  • Fritzi1

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Daten für die BNA werden nicht jährlich eingegeben.
    Einmalig die Anlage anmelden und gut ist, ändert sich doch nichts jedes Jahr.
  • dennisgeerissen

    Hat eine Antwort im Thema Viessmann Vitacal 200 Wärmepumpe mit Sonnenbatterie verfasst.
    Beitrag
    Das Problem hatte ich natürlich auch und ist leider nicht zu lösen bei Viessmann
    und habe dann in der Heizungssteuerung so eingestellt das sie erst z.B ab 2Kw/P überschuss anfangen soll die raumtemperatur und Warmwasserspeicher zu erhöhen und einen…
  • Xare15

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelle Meldepflichten? verfasst.
    Beitrag
    Ok Danke. Finanzamt ist alles erledigt. Aber wo gibt man die jährlichen Daten für die BNA ein ?
    Ich habe gelesen, es gibt seit 31.01.2019 dieses Marktstammregister. Ist das für die BNA? Muss man das da jährlich eintragen?