Letzte Aktivitäten

  • chiroptera

    Beitrag
    @Frezer86:
    Hast Du das Inbetriebssetzungsprotokoll E.8 für Envertech EVT560 in der Zwischenzeit ausgefüllt und erfolgreich die Anlage im Betrieb? Stehe gerade genau vor dem gleich Problem mit Netzbetreiber EDIS und EVT560.
  • Photonenfang

    Hat eine Antwort im Thema Anmeldung bei Speicher? verfasst.
    Beitrag
    Moin,

    den Zähler rückwärts laufen zu lassen ist definitiv nicht erlaubt. Im Zweifel müsstest Du nachweisen können, daß der Zähler bisher niemals mit dieser angeschlossenen Anlage rückwärts laufen konnte. In dieser Konfiguration bist Du in der…
  • MarkusWo

    Hat eine Antwort im Thema 38640 | 9.6kWp || 1355€ | IBC verfasst.
    Beitrag
    Mach bitte mal dann ein Bild vom Zählerschrank, wenn er steht. Danke.
  • STRIGOI

    Hat eine Antwort im Thema BYD B - Box Hochvolt verfasst.
    Beitrag
    Genau, mit der Seriennummer u online muss er dann auch sein.
  • MarkusWo

    Like (Beitrag)
    Es wurde angefangen.

    Solateur meinte, dass Anlage dies Jahr fertig, aber erst im Januar Inbetriebnahme, da dann 1 Jahr länger Vergütung.
  • Kritischerblick

    Hat eine Antwort im Thema Befestigung Solarmodule an Montagewanne verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von KannNixRichtig)

    Oder ein stabieles Klappscharnier drann und als Schlafplatz Untervermieten; mit der bedingung,bei sturm auf jeden fall drin zu bleiben:ironie:;)
  • Ofteri

    Beitrag
    Danke für den Link! Bin jetzt auch soweit, auf einen Speicher zu verzichten!
  • ThePhantom79

    Thema
    Hallo,
    ich habe in meinem EFH ein KNX / Loxone System, welches ich selbst programmiere / weiter entwickle.
    Bei meinen bisherigen Angeboten zur einer PV-Anlage (mit / ohne Speicher) ging die Auswertung mit den schönen bunten Bildchen scheinbar…
  • Busch38

    Hat eine Antwort im Thema 38640 | 9.6kWp || 1355€ | IBC verfasst.
    Beitrag
    Es wurde angefangen.

    Solateur meinte, dass Anlage dies Jahr fertig, aber erst im Januar Inbetriebnahme, da dann 1 Jahr länger Vergütung.
  • oliveraltorfer

    Hat eine Antwort im Thema Notwendige Anlagenreinigung - 5 Grad Neigung verfasst.
    Beitrag
    Ich bin zwar erst seit Mitte Juni am Netz, wir hatten hier aber schon heftig Hagel zwischendurch. Ich habe auch nur 5 Grad effektive Neigung und meine Panele sind alle tadellos heile geblieben.
    Bei der Versicherung habe ich aber dennoch explizit darauf…
  • Kritischerblick

    Hat eine Antwort im Thema Anhebung der Einspeisevergütung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von hutschiwutschi)

    Nach dem Motto.
    Der Vermieter sagt den Mietern: Wenn ihr meinen Strom kauft, dann ist der 2 cent günstiger Pro kw/h gegenüber eurem Stromanbieter.Da wird Einspeisen unatraktiv (für den vermieter:-D
  • mdonau

    Hat eine Antwort im Thema Lohnen sich die Leistungsoptimierer von Solaredge verfasst.
    Beitrag
    jep, es gibt dazu auch genügend
    Beispielrechnungen, SE hat seine stärken
    bei vielen kleinen Flächen mit unterschiedlichen Ausrichtungrn, wo man
    keine vernünftigen Strings bilden kann,
    nicht bei ein paar verschatteten Einzelmodulen.

    siehe z.B.
  • KannNixRichtig

    Hat eine Antwort im Thema Befestigung Solarmodule an Montagewanne verfasst.
    Beitrag
    Alternativ könnte man die Module auch mit Glasbausteinen beschweren :mrgreen:
  • Nofare

    Like (Blog-Artikel)
    Viele stellen sich bei der Planung einer Photovoltaikanlage die Frage, ob sie die Anlage mit einem Batteriespeicher versehen sollen oder nicht. Wie so oft im Leben kann man diese Frage nicht so einfach mit ja oder nein beantworten. Die Erwartungen an…
  • (Zitat von Shadowblues)

    Warum das so ist?

    Einen Van kauft man sich, weil man ihn braucht wegen Platz oder Personenzahl.
    Einen Kombi kauft man sich wegen des Kofferraums.
    Einen SUV kaufen sich die Leute aus irgendwelchen diffusen, anderen Gründen, den…
  • (Zitat von bulli007)

    Sowas gibt es auch, aber die meisten Anlagen heutzutage haben pro Modul 3 Bypassdioden und einen Wechselrichter, der Schattenmanagement beherrscht. Was Du beschreibst, ist Technik von vor 10 Jahren.
  • solerling

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Alexander_Z)

    Nun - wenn man den politischen Konsequenzen folgt, stimmt das nicht. Es erfolgt immer nur kurzfristig ein Aufschrei mit Maßnahmenpaketen, die dann aber nach gefühlt 3 Wochen in der untersten Schublade verschwunden sind.
    Aktuelles…
  • solerling

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Kaefermicha)

    Das ist richtig, aber ein Kohlekraftwerk produziert auch Schattenwurdf und massiven Infraschall. Warum sind da die Abstände viel kleiner?
  • Redirion

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Redirion)

    Schöne Grüße an die Atomkonzerne, die sich darüber hinaus noch viel mehr vom Steuerzahler bezahlen lassen.
  • Max1234

    Hat eine Antwort im Thema StorEdge für 3 Phasen SolarEdge Wechselrichter? verfasst.
    Beitrag
    Besteht noch eine Chance, dass die Storedge Anbindung 3-phasig kommt? Wenn nicht, welche AC angebundenen Alternativen gibt es?