Suche: Anschluss Wechselrichter (SolarEdge) an Netzverknüpfungspunkt(Keller) inklusive Überspannungsschutz+Energy Meter + Inbetriebnahmeprotokoll ausfüllen

  • Wir suchen für den Anschluss einer 10,5 kWp PV Anlage (montiert in Eigenleistung) eine Fachkraft für den elektrischen Anschluss und der Inbetriebnahme. Geplant ist der Einsatz eines 3-Phasen Wechselrichters der Firma SolarEdge (SE9k) an den Netzverknüpfunspunkt des VNB (Netze bw - ausreichend groß dimensionierten Zählerkasten im Keller ).

    Alle notwendigen technischen Dokumentationen zum Anschluss sind vorhanden.


    Alle Kabel wurden bis zur Abnahme verlegt und auf Funktion mit der pv Anlage geprüft und müssen lediglich angeschlossen werden


    Es ist geplant, die Anlage im März zu errichten und noch vor dem 1. April in Betrieb zu nehmen (wir sind aber auch flexibel in beide Richtungen)



    Die Arbeiten umfassen:


    - Überprüfung der korrekt ausgeführten Potentialausgleichs/ Erdung des pv Montagegestells


    - Anschluss des Wechselrichters an den Netzverknüpfungspunkt


    - Anschluss des Energy Meters von solaredge


    - Anschluss Überspannungsschutz zwischen pv Anlage und pv Leitung (Balkon)


    - Anschluss Überspannungsschutz zwischen Wechselrichter und pv Leitung (Keller)


    - Anschluss Überspannungsschutz zwischen Wechselrichter und Netzverknüpfungspunkt


    - Inbetriebnahme des Wechselrichters (kann auch selbst gemacht werden, ist aber für das ausfüllen des Inbetriebnahme Protokolls notwendig)


    Vorab sollten wir besprechen, ob weitere Schritte (elektrotechnisch) für die erfolgreiche Abnahme der Anlage zu tun sind


    Über Angebote freuen wir uns :)

    Art
    Privat
    Zustand
    neu
    Zustellung
    keine Angaben

Teilen