Suche: Elektrischer Anschluss einer Solaranlage (Photovoltaik)

  • Hallo,


    ich beabsichtige den Aufbau einer Solaranlage mit viel Eigenleistung. Nun suche ich einen Elektrofachbetrieb für den elektrischen Anschluss und den Austausch des bestehenden Zählerschranks.


    Tätigkeiten im einzelnen:


    Möglichst zeitnah:

    (könnte auf Wunsch von mir vor-ausgefüllt werden, so dass es nur noch um die Überprüfung der Richtigkeit geht)



    Irgendwann zwischen jetzt und Mitte Oktober:

    • Setzen eines neuen Hausverteilerschranks (aufputz), der zum Anschluss einer PV-Anlage zugelassen ist. (Der aktuell vorhandene Verteilerschrank hat lediglich ein Zählerfeld.)


    Mitte Oktober:

    • Elektrische Anschlüsse:
      • DC-Kabel vom PV-Generator an den Wechselrichter (4 Strings)
      • Anschluss der Überspannungsableitung (DC-seitig)
      • Anschluss des Wechselrichters an den Hausverteiler
      • Einbau SMA-Komponenten in den Zählerschrank
        • SMA Com Gateway
        • SMA Data Manager M
        • Meter Connection Box
        • SMA Home Manager 2.0
      • Einbau und Anschluss eines saldierenden Zählers, der für die Solar-Einspeisung zugelassen ist.
      • Anschluss des Batteriespeichers an den Batterie-Wechselrichter
      • Anschluss des Batterie-Wechselrichters an den Hausverteiler
      • Meldung beim Energieversorger



    Randbedingungen:

    • Bedingung für den Förderantrag ist, dass der Betrieb ein in der Handwerksrolle eingetragener Elektrofachbetrieb ist.
    • Die Montage der PV-Module auf das Dach und die Verlegung der Kabel erfolgt in Eigenleistung.
    • Die Komponenten der Solaranlage können bauseitig gestellt werden oder mit angeboten werden.
    • Ich erwarte nicht, dass Sie die Verantwortung für die gesamte Solaranlage übernehmen, sondern lediglich für einen fachgerechten Anschluss.



    Details:


    Die Solaranlage soll aus den folgenden Komponenten bestehen. Ich kann diese Komponenten selbst beschaffen. Falls Sie sie zu ähnlichen Preisen anbieten können, könnte ich sie über Sie beziehen.


    Solarmodule:


    Insgesamt 34 Module: JAM72S10 390-410/MR - 410 Wp

    Datenblatt: https://www.dp-solar-shop.de/m…20390-410%20Global_EN.pdf



    Konfiguration:

    27 Module auf Hausdach (Ausrichtung Südwest 35°, Dachneigung: 45°, keine Verschattung)

    Geplante Verschaltung: 3 Strings á 9 Module - Anschluss an MPP-Tracker 1


    7 Module auf Garagendach (Ausrichtung Nordwest 125°, Dachneigung 45°, keine Verschattung)

    Geplante Verschaltung: 1 String - Anschluss an MPP-Tracker 2


    Montagesystem:

    K2 SolidRail


    String-Wechselrichter:

    SMA Tripower 15000TL-30 mit Überspannungsableitung (DCSPD KIT3-10)

    Datenblatt: https://files.sma.de/downloads/STP15-25TL-30-DS-de-40.pdf


    Speicher-Wechselrichter:

    SMA Sunny Boy Storage 5.0


    Speicher:

    LG Chem RESU 10H (Typ C für SMA)


    Energiemanagement:

    SMA Home Manager 2.0


    Verteilerkasten:

    Entsprechend Ihrer Empfehlung



    Die Auslegung der Anlage erfolgte über die Planungs-Tools der Hersteller:

    Montagesystem: https://base.k2-systems.com/#!/summary

    Wechselrichter: https://www.sunnydesignweb.com/sdweb/#/Home

    Speicher:


    Kontakt über das Forum oder unter BurkhardSchaefer@hotmail.de


    Viele Grüße

    Burkhard Schäfer

    Art
    Gewerblich
    Zustand
    neu
    Zustellung
    keine Angaben
    etwa 1000 € für die Arbeitsleistung

Teilen