Speicherförderung 2018 (Ö)

länderspezifische Themen für Austria

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon Maunty » 13.05.2018, 07:14

alexNOE hat geschrieben:
Hetzi hat geschrieben:
alexNOE hat geschrieben:ist unverschämt Euch zu fragen, was ihr für Anlagen bauen möchtet?
WR und Speicher wären interessant und eine Begründung, warum ihr Euch genau diese Kombi rausgesucht habt.


Bei mir solls auch eine Fronius-Anlage werden incl. Notstrom (Symo Hybrid 5.0-3-S und .Battery 12.0 + Symo Symo 12.5 für ca. 17,5 kWp Solarpanele) Hauptsächlich weil ich Fronius als eine der solidesten Speicher einschätze insbesondere auch in Verbindung mit Notstrom. Aber auch weil mein Elektriker aus der Gegend Fronius im Programm hat und damit auch Erfahrung hat. Bisserl eine Rolle spielt auch dass die ihren Firmensitz in Reichweite (Wels) haben ich ich mir da etwas besseren Service verspreche wie bei irgend einen Teil wo die Produzenten irgendwo in Asien sitzen.

lg Markus


Hallo Hetzi,
das wäre bei mir auch ein Ansatz. Wir sind noch am knobeln, wie wir es statisch am Besten lösen. Läuft aber doch wieder auf 12kWp raus nur nicht in SWS sondern Ost/West, Gesamtgewicht wäre dann weniger als die Hälfte.
Wäre nicht die Kombi Fronius Hybrid + BYD HV günstiger und auch nicht wirklich schlechter?

LG

BYD und Fronius sind nicht kompatibel nach Auskunft von BYD.
Maunty
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: 06.10.2017, 14:08
Info: Interessent

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon solarunz » 13.05.2018, 12:43

Hallo,
bitte noch die Ticketnummer (kannst Sie per privater Nachricht schicken)..
Danke
Siegfried
solarunz
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.03.2010, 06:20
PV-Anlage [kWp]: 5
Info: Betreiber

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon alexNOE » 13.05.2018, 13:46

Hetzi hat geschrieben:Bin ich jetzt mit 1:28 (Förderantrag Nr. 00070436) der "schnellste" der keine Zusage hat? Und warum gibts eigentlich spätere mit Zusagen?

Grade nachgesehen, bei mir steht nach wie vor Kontingentprüfung.

Weiß nicht ob ich da auch energischer nachhaken soll, oder mich drauf verlassen dass die Förderzusage dann eben später kommt?

lg Markus


Na sicher nachhaken.
alexNOE
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 199
Registriert: 01.03.2016, 16:10
Wohnort: Niederösterreich
Info: Interessent

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon Rhombur » 23.05.2018, 21:59

Maunty hat geschrieben:BYD und Fronius sind nicht kompatibel nach Auskunft von BYD.

Zumindest im Moment, allerdings finden sich Hinweise das sich dies wohl ändern wird:
https://www.mg-solar-shop.de/Batteriespeichersysteme/Speicher-und-Solarbatterien/BYD-Batterien/BYD-B-Box-H-10-2-Hochvolt-Batteriespeicher-10-24-kWh.html
https://blog.krannich-solar.com/webinar/anbindung-des-byd-speichers-mit-kostal-sowie-die-zukuenftige-anbindung-fronius/
Jetzt müßte man nur wissen wieweit das mit der 'in Vorbereitung' gediehen ist...

Schöne Grüße
Ralf
Rhombur
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.11.2017, 23:45
Wohnort: Villach
PV-Anlage [kWp]: 5,88
Info: Betreiber

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon flosky » 24.05.2018, 17:17

Rhombur hat geschrieben:
Maunty hat geschrieben:BYD und Fronius sind nicht kompatibel nach Auskunft von BYD.

Zumindest im Moment, allerdings finden sich Hinweise das sich dies wohl ändern wird:
https://www.mg-solar-shop.de/Batteriespeichersysteme/Speicher-und-Solarbatterien/BYD-Batterien/BYD-B-Box-H-10-2-Hochvolt-Batteriespeicher-10-24-kWh.html
https://blog.krannich-solar.com/webinar/anbindung-des-byd-speichers-mit-kostal-sowie-die-zukuenftige-anbindung-fronius/
Jetzt müßte man nur wissen wieweit das mit der 'in Vorbereitung' gediehen ist...

Schöne Grüße
Ralf

momentan haben alle was mit fronius in vorbereitung. :lol:
Kreisel
BYD
LG-Chem (notstromfunktion)
...

das aber durchwegs schon seit jahren...
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1487
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon Rhombur » 24.05.2018, 21:09

flosky hat geschrieben:momentan haben alle was mit fronius in vorbereitung. :lol:
das aber durchwegs schon seit jahren...


Mir ist da immer nicht so recht klar wer da eigentlich was für wen vorbereitet. BYD für Fronius oder muß eher Fronius für BYD was anpassen oder beide ... wobei bei direkter Nachfrage offenbar beide antworten das eher nicht (s.o.).
Blödes Spiel, irgendwo ...
Rhombur
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.11.2017, 23:45
Wohnort: Villach
PV-Anlage [kWp]: 5,88
Info: Betreiber

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon flosky » 09.06.2018, 21:38

hat schon jemand was umgesetzt?
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1487
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon ajw » 14.06.2018, 13:48

hallo
...eine bescheidene frage: wir haben seit 9.4.2018 einen batteriespeicher in betrieb und unser pv-installationsbetrieb (fa.solavolta) hat für uns dafür die entsprechende förderung beantragt- hat irgend jemand hier schon richtiges geld von der oemag gesehen?- ich mach mir schön langsam ein bisschen sorgen um unsere ganz persönliche energiewende: förderung für die pv-anlage bei klien (ist inzwischen ausbezahlt), die anschaffung der batterie soll von der oemag unterstützt werden, und das anzuschaffende e-auto wird (hoffentlich) von der kpc mitfinanziert- ich würd' sagen "a typisch österreichische lösung"- da halten drei verschiedene institutionen mit dem entsprechenden aufwand an bürokratie die hand auf....aber dafür fleissig und schön publikumswirksam in bunten prospekten/inseraten bzw. websites die "anstrengungen" in sachen energiewende propagieren.
wenn's net so traurig wär', könnt man eigentlich schon drüber lachen....
brgds
ajw
ajw
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.05.2018, 11:09
PV-Anlage [kWp]: 5,13
Speicher [kWh]: 6
Info: Betreiber

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon alexNOE » 14.06.2018, 15:28

Hallo ajw,
ich gehe mal davon aus, dass du dir den Speicher auch ohne Förderung zugelegt hättest?
Warum lässt man sich den sonst schon installieren?
Aus meiner Sicht bekommst du nichts von der OeMAG, es sei denn der Solarteur trickst mit der Rechnung.
https://www.pvaustria.at/forderungen/
Lt. meinem Wissensstand darf nämlich erst nach der Förderzusage und muss innerhalb von 12 Monaten errichtet werden.
Quelle: https://www.pvaustria.at/wp-content/upl ... huss_2.pdf
Auszug: "13. Bis wann muss die Inbetriebnahme der Anlage erfolgt sein?
Die Inbetriebnahme hat innerhalb von 12 Monaten ab Vertragsabschluss zu erfolgen"
alexNOE
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 199
Registriert: 01.03.2016, 16:10
Wohnort: Niederösterreich
Info: Interessent

Re: Speicherförderung 2018 (Ö)

Beitragvon flosky » 14.06.2018, 15:48

alexNOE hat geschrieben:Hallo ajw,
ich gehe mal davon aus, dass du dir den Speicher auch ohne Förderung zugelegt hättest?
Warum lässt man sich den sonst schon installieren?
Aus meiner Sicht bekommst du nichts von der OeMAG, es sei denn der Solarteur trickst mit der Rechnung.
https://www.pvaustria.at/forderungen/
Lt. meinem Wissensstand darf nämlich erst nach der Förderzusage und muss innerhalb von 12 Monaten errichtet werden.
Quelle: https://www.pvaustria.at/wp-content/upl ... huss_2.pdf
Auszug: "13. Bis wann muss die Inbetriebnahme der Anlage erfolgt sein?
Die Inbetriebnahme hat innerhalb von 12 Monaten ab Vertragsabschluss zu erfolgen"

Theoraetisch koennt man ja schon vorher bauen.
Die Inbetriebnahme und Rechnungsstellung erfolgt dann halt in Absprache mit dem Errichter erst nach erfolgter Zusage.
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1487
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Austria



Ähnliche Beiträge

Tausender Jägerfreunde 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 1924
Club der 1100er Jäger 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 273
Juni 2018    Forum: Ertragsstammtisch    Antw.: 164
Freikarten Intersolar 2018    Forum: Photovoltaik News    Antw.: 28
Preisentwicklung Photovoltaik 2018    Forum: Photovoltaik News    Antw.: 162

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste