89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Beitragvon smoker59 » 10.01.2017, 23:58

seppelpeter hat geschrieben:Was für ein Beruf bedingt denn 10.000KWh an Stromverbrauch im privaten HH?
Wann fällt dieser Verbrauch an?

Steht doch da:
Der hohe Stromverbrauch ist auf größere IT-Infrastruktur zurückzuführen

Da steht also eine kleine Serverfarm 8) . Der Verbrauch wird daher vermutlich rund um die Uhr entstehen.
Ich weiss ja nicht was der TS da so stehen hat aber gerade bei IT-Infrastruktur besteht i.d R. erhebliches Energieeinsparpotential. Da würde ich ebenfalls mal ansetzen.

EDIT:
Mir fällt grad noch was ein. Wenn der TS 2.727,00 €/kWp mit Speicher bezahlt und 11.419,- € entfallen auf den Speicher dann kostet die reine PV-Anlage 1598,-€/kWp :shock:
Für eine Gesamtinvestition von 27.242,73 € würde man schon eine PV-Anlage vom Feinsten mit ca. 27 kWp bekommen :idea:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7090
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Beitragvon Lichtliebender » 11.01.2017, 00:27

smoker59 hat geschrieben:Mir fällt grad noch was ein. Wenn der TS 2.727,00 €/kWp mit Speicher bezahlt und 11.419,- € entfallen auf den Speicher dann kostet die reine PV-Anlage 1598,-€/kWp :shock:


Ja, das habe ich auch so ausgerechnet......

Und was das Einsparpotential an der IT-Infrastruktur angeht.... auch daran wird gearbeitet :mrgreen:
Lichtliebender
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2017, 21:32
Info: Interessent

Re: 89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Beitragvon Brzi » 11.01.2017, 12:49

Hallo Lichtliebender,

ich komme aus deiner Ecke, habe damals (2015) 5 oder 6 Angebote von den örtlichen Anbietern gehabt...
Ich hatte Angebote vom Spiegler aus Gerstetten, vom Buck aus Beimerstetten, vom "Energeticum", vom Unseld aus Westerstetten usw. usw...

Sind allesamt damals nicht wirklich auf meine Wünsche eingegangen und waren einfach überteuert.
Jeder wollte quasi sein Zeugs verkaufen und lobte es bis in den Himmel, so laufen halt Verkaufsgespräche... :roll:

Letztenendes habe ich von einem überregionalen Anbieter die Anlage nach meinem Wunsch errichten lassen und so auch
noch über 4000 Euro gespart :shock: :mrgreen:
9,36 kWp, 70% dynamisch
36x Heckert NeMo 60P, 260W
Fronius Symo 8.2
180° Süden, 40 ° Dachneigung, teilweise Verschattung vorhanden (ca. 10% Verlust)
Inbetriebnahme am 20.01.2016

JK: 13
Brzi
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 292
Registriert: 07.03.2015, 09:25
Wohnort: 89
PV-Anlage [kWp]: 9,36
Info: Betreiber

Re: 89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Beitragvon seppelpeter » 11.01.2017, 12:57

smoker59 hat geschrieben:
seppelpeter hat geschrieben:Was für ein Beruf bedingt denn 10.000KWh an Stromverbrauch im privaten HH?
Wann fällt dieser Verbrauch an?

Steht doch da:
Der hohe Stromverbrauch ist auf größere IT-Infrastruktur zurückzuführen


Hatte ich nicht bis zu Ende gelesen.
Da werden also auch USVs rum stehen ... Speicher aufstellen und parallel dazu noch USVs haben ist doppelt.
Ob ein Speicher mit Notstrom auch den Anforderungen an eine USV gerecht wird ... ich habe zumindest leichte Zweifel.

Mal in den Raum gestellt ... ich würde den Speicher schlicht weg lassen und eher mehr PV bauen.
PV >14KWp ist das Ziel, gerne deutlich mehr.

Warum?
Bei Sonne hast Du genug Ertrag, um die hohe Grundlast zu decken, der Rest geht 70-weich ins Netz.
Über die dunkle Jahreszeit von Ende Oktober bis Anfang März wirst Du an den allermeisten Tagen weniger Ertrag haben, als Verbrauch da ist ... es bleibt also nix zum speichern über. Das ist der gleiche Effekt wie mit einer WP im Haus. Der Speicher steht das halbe Jahr lang leer rum. Totes Kapital.

Vermutlich werden Dir die Anbieter aufgrund des hohen Verbrauchs sogar zu einem sehr großen Speicher raten.
Das wäre dann der 2. Schuss ins Knie, weil Du den Speicher im Sommer nicht mehr leer bekommst, zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang liegt zu wenig Verbrauch. Wieder steht der Speicher nutzlos rum, dieses Mal aber voll.

Am Ende freut sich da nur einer ... der Verkäufer.

Ich würde auf maximale PV gehen.

Die 27KWp wären ein guter Ansatz. :wink: :idea:
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 1,89KWp in Betrieb
Benutzeravatar
seppelpeter
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9508
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Beitragvon smoker59 » 11.01.2017, 13:05

seppelpeter hat geschrieben:Ob ein Speicher mit Notstrom auch den Anforderungen an eine USV gerecht wird ... ich habe zumindest leichte Zweifel.

Ich hab da sogar ganz erhebliche Zweifel, die USV würde vermutlich weiterhin erforderlich sein. Und ob die angebotene Sonnenbatterie überhaupt notstromfähig ist wäre ein weiterer Punkt der zu klären wäre.
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7090
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 89179 | 9kWp || 2727€ | Solarwatt

Beitragvon Mastermind1 » 12.01.2017, 08:39

smoker59 hat geschrieben:
seppelpeter hat geschrieben:Ob ein Speicher mit Notstrom auch den Anforderungen an eine USV gerecht wird ... ich habe zumindest leichte Zweifel.

Ich hab da sogar ganz erhebliche Zweifel, die USV würde vermutlich weiterhin erforderlich sein. Und ob die angebotene Sonnenbatterie überhaupt notstromfähig ist wäre ein weiterer Punkt der zu klären wäre.

Außerdem kann es je nach Alter der USV sogar sein dass ein vorgelagerter batteriespeicher mit weiterer USV Funktion sogar Probleme machen kann im Ausfall Szenario.... Ich kann es technisch aber nicht mehr erklären..

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
Mastermind1
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 485
Registriert: 16.11.2016, 09:58
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast