87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon heggener81 » 13.04.2017, 13:36

Standort

Inbetriebnahme 04/2017
PLZ - Ort 87493 Lauben
Land Deutschland
Dachneigung 30
Ausrichtung 0
Bauart stationär
Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
Aufdachdämmung Nein
Dachgröße
Höhe der Dachunterkante 3,20 Meter
Eigenverbrauch nach EEG Ja
Freier Zählerplatz vorhanden Ja
Zähler gemietet von EVU
Ertragsprognose laut pvgis 1070 kWh/kWp
Eigenkapitalanteil 0
Fremdfinanzierungszinssatz 2,27
Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
Verschattung Ja
Zusatzangaben zur Verschattung Es befindet sich ein Baum der am Nachmittag einen Schatten in den unteren drei Dachziegeln reihen wandert.
Infotext

Angebote

Angebot 24833 Angebot 24860
Einstellungszeitpunkt 13.04.2017 19.04.2017
Datum des Angebots 13.04.2017 19.04.2017
KWp Preis ohne MwSt. 1290,00 € 1144,00 €
Ertragsprognose laut Angebot: 950 kWh/kWp
Anlagengröße: 6,09 kWp 9900,00 kWp
Infotext in dem Angebot ist ein S0 Zähler inkludiert. Lohn...

Module

Modul 1

Anzahl 21 36
Hersteller Luxor Eco Line Winaico Hochleistungsmodul
Bezeichnung M30/290 WST-275P6
Nennleistung 290 Wp 275 Wp
Einzelpreis

Wechselrichter

Wechselrichter 1

Anzahl 1 1
Hersteller Kaco Kaco Wechselrichter
Bezeichnung BluePlanet 6.5 TL3 Blueplanett 9.0 TL3-M2 INT
Einzelpreis
MPP-Tracker 1
MPP-Tracker 2
MPP-Tracker 3

Montagesysteme

Hersteller K2 Systems K2-Systems
Bezeichnung
Einzelpreis
Typ

Stromspeicher

Montage & sonst. Leist.

Komplettmontage Ja Ja
Gerüst incl. Ja Ja
Mithilfe Nein Nein
Anschluss AC Ja Ja
Kosten Anschluss AC
Aufständerung Nein Nein
Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht vorgesehen 70%-Regelung
Anmeldung VNB / Netzbetreiber Ja Ja
Dachintegriert Nein Nein
Datenlogger Nein Nein
Hersteller Typ:
Hallo,

das ist mein erstes Angebot. In meinem Garten befindet sich ein Baum, der auch einen Schatten wirft, aber meine Frau lässt mich den nicht bearbeiten....
Ich kann hier kein Bild Anhängen um die Schattendarstellung zu zeigen? Anderst gefragt, müssen bei Verschattungen zwingend Systeme wie solarEdge verwendet werden? Ohne ein Bild wird das wahrscheinlich nicht zu beantworten sein....
Angebot soweit in Ordnung?

Danke

Gruß

Heggener
Zuletzt geändert von heggener81 am 19.04.2017, 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
heggener81
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2017, 12:48
Info: Interessent

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon Ralf Hofmann » 13.04.2017, 15:09

Hi,

wenn nur wenige der Module am Nachmittag verschattet werden ist`s zwar ärgerlich, geht aber noch.

Nur der angebotene WR "Kaco BluePlanet 6.5 TL3" ist dann ungeeignet.
Kaco WR hatten in der Vergangenheit kein Schattenmanagement und haben's imho auch heute noch nicht.
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kwp (12/2011) + 9,2 kwp (4/2013) + 8 kwp (10/2015)
5 kwh NiCd-Insel mit Degertraker: 1,56 kwp
Meine Anlagen: viewtopic.php?t=72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9131
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 48,5
Info: Betreiber

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon MBIKER_SURFER » 13.04.2017, 16:05

Moin,

guckst Du hier:
http://www.photovoltaikforum.com/diskus ... 42288.html

Bild eben evtl. kleiner machen mit z.B. IRVANVIEW.

Schattenanalyse und Bild des Daches einstellen!

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 39020
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon heggener81 » 13.04.2017, 16:29

Da war ich wohl blind, hatte immer oberhalb von der Textbox gesucht, danke!
Momentan scheint leider nicht die Sonne daher ein großer Schatten :roll:
Sollte am Sonnentag stündlich ein Bild gemacht werden, oder kann man es so schon "abschätzen" ?

Danke für die Unterstützung
Dateianhänge
IMG_3795_klein.jpg
IMG_3818_klein.jpg
heggener81
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2017, 12:48
Info: Interessent

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon MBIKER_SURFER » 13.04.2017, 17:46

Moin,

hui - der Baum steht aber zu dicht. Das haut schon rein. Im Sommer rel. unkritisch. Wenn Du die Module so legst, dass Du den Schattenbereich großzügig aussparst, wird das schon was. Zur Not eben leistungsstärkere Module nehmen, damit die 10 kWp voll werden. Ich persönlich würde den Baum fällen, da eh zu dicht am Haus.
Die Stromleitungen bringen auch nochmal 2 % bis 3% Minderertrag

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 39020
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon heggener81 » 13.04.2017, 19:19

Hallo,
Okay aber du würdest keine Module ala solaredge verwenden? Müsste ja fast gehen da nur die unteren drei Reihen verschattet sind... ich würde auch fällen aber da geh ich jetzt nicht näher drauf ein... 10kWp, das versteh ich noch nicht, ist doch nicht wirtschaftlich?
Gruß heggener81
heggener81
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2017, 12:48
Info: Interessent

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon MBIKER_SURFER » 13.04.2017, 19:24

heggener81 hat geschrieben:Okay aber du würdest keine Module ala solaredge verwenden? Müsste ja fast gehen da nur die unteren drei Reihen verschattet sind...


SE macht aus Schatten keine Sonne :roll:


heggener81 hat geschrieben:. 10kWp, das versteh ich noch nicht, ist doch nicht wirtschaftlich?
Gruß heggener81


Je größer die Anlage, umso wirtschaftlicher. Der Preis pro kWp wird immer günstiger, da die Allgemeinkosten auf mehr kWp verteilt werden.

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 39020
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon Mastermind1 » 13.04.2017, 19:48

Solaredge sehe ich hier nicht... Eher bei 3 verschiedenen dachausrichtungen/Neigungen und evtl. Schatten...
Aber ausschließlich Schatten bringt mit solaredge bei dem Dach wenig bis nichts - und kostet dazu noch ein bisschen Aufpreis...

Bemasse doch Mal das Dach, damit man die Anzahl der Module einordnen könnte.

Wie hoch ist den der Stromverbrauch?
Mastermind1
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 485
Registriert: 16.11.2016, 09:58
Info: Interessent

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon heggener81 » 14.04.2017, 09:07

Hallo nochmal,

ich hoffe die Fragen hier sind in Ordnung oder muss ich das in einer anderen Kategorie tun?

Das Dach ist 13 m breit und 6,85 tief. Ein Kamin ist 53x64 cm und der Ständer ist ca 1,15 vom Kamin entfernt. Unser Stromverbrauch liegt bei 4500 kW. Die Rechnung hab ich immer noch nicht ganz verstanden von dir MBIKER_SURFER.
Die Allgemeinkosten werden vielleicht geringer, aber ein weiteres Modul kostet doch auch mehr Geld. Die Mehrkosten werden doch nicht von der Einspeisung gedeckt?
Danke für Eure Geduld ;-)
heggener81
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2017, 12:48
Info: Interessent

Re: 87493 | 6kWp || 1290€ | Luxor Eco Line

Beitragvon Mastermind1 » 14.04.2017, 12:20

heggener81 hat geschrieben:Hallo nochmal,

ich hoffe die Fragen hier sind in Ordnung oder muss ich das in einer anderen Kategorie tun?

Das Dach ist 13 m breit und 6,85 tief. Ein Kamin ist 53x64 cm und der Ständer ist ca 1,15 vom Kamin entfernt. Unser Stromverbrauch liegt bei 4500 kW. Die Rechnung hab ich immer noch nicht ganz verstanden von dir MBIKER_SURFER.
Die Allgemeinkosten werden vielleicht geringer, aber ein weiteres Modul kostet doch auch mehr Geld. Die Mehrkosten werden doch nicht von der Einspeisung gedeckt?
Danke für Eure Geduld ;-)

Je mehr der solateur verbaut desto geringer werden die Fixkosten bezogen auf den Preis pro installiertem kWp -die so oder so anfallen (Gerüst, an/Abfahrt, Montage Wechselrichter, Anschluss an Hauselektrik, Papierkram mit VNB usw...)
Dieser Aufwand ist für eine 4kWp Anlage so hoch wie für ne 10kWp Anlage.
Wir selbst hatten Angebote für 6kWp für etwa 1800€ netto pro kWp. Die jetzt installierte 9,85kWp Anlage hat "nur noch" ca. 1280€ netto pro installiertem kWp gekostet inkl. Aufpreispflichtigem Smartmeter...
Durch den niedrigeren "Durchschnittspreis" kommt man schneller in den Return of invest.



Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
Mastermind1
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 485
Registriert: 16.11.2016, 09:58
Info: Interessent

Nächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast