85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Beitragvon sirrocool » 13.06.2018, 11:24

Homer-S hat geschrieben:...
Aber sei es drum. Besten Dank für euren Input, gibt mir schon eine Idee auf was es an kommt. Ist zu den Solar Modulen etwas zu sagen?


...mmmhhh, kenne beide nicht, wobei die QCells poly Module sind. Wenn dich die Optik nicht stört...einfach mal im Netz nach Bildern googeln.

Ich verstehe allerdings folgenden Kommentar nicht:
Das Q-CELL Angebot (Angebot 2) hab ich auch noch mit 33 Modulen und 9,405 kWp zu 1271 EUR/kWp
Dann mit einem Fronius SYMO 8.2-3-M


Also weniger Module gleicher Leistung und kleinerer WR, aber teurer???? Da hat sich der Anbieter wohl arg vertan :roll:
EDIT: Upps, ich mich vertan, gerade gesehen, ist ja doch etwas günstiger. Aber meiner Meinung nach kann bei den Komponenten noch preislich was gehen!
9,6kWp 32 x Hanwha Q.Cells Q.Peak-G4.1 300, Kostal Piko 8,5
Azimuth +40° (SW), DN38°
sirrocool
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 210
Registriert: 20.10.2017, 18:45
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: 85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Beitragvon hgause » 13.06.2018, 11:28

Luxor sind irgendwelche OEM Module, da gefallen mir die Q-Cells schon besser. Für die 285-er Module dürfte der Preis aber noch nach unten gehen. Hier haben wir schon deutlich günstigere Angebote mit 320W Modulen gesehen. Und auch von mir: Ein 8.2-er SYMO sollte reichen.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9486
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Beitragvon sirrocool » 13.06.2018, 11:37

Falls es dich interessiert, bei deiner Dachneigung von 23° und für deinen Standort kommt bei PVGIS für dein Norddach noch 718kWh/kWp raus. Kannst du ja mal überlegen, ob sich das für dich rechnet Richtung 20kWp zu gehen. Dann wird der spezifische Anlagenpreis sich nochmal deutlich reduzieren lassen...

Wäre dann sicher hilfreich mal Skizzen oder Bilder vom Dach zu sehen, am Besten mit Maßen und Infos zur Verschattungssituation, Erschwernissen für die Montage etc..
9,6kWp 32 x Hanwha Q.Cells Q.Peak-G4.1 300, Kostal Piko 8,5
Azimuth +40° (SW), DN38°
sirrocool
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 210
Registriert: 20.10.2017, 18:45
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Info: Betreiber

Re: 85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Beitragvon Homer-S » 13.06.2018, 12:08

sirrocool hat geschrieben:Falls es dich interessiert, bei deiner Dachneigung von 23° und für deinen Standort kommt bei PVGIS für dein Norddach noch 718kWh/kWp raus. Kannst du ja mal überlegen, ob sich das für dich rechnet Richtung 20kWp zu gehen. Dann wird der spezifische Anlagenpreis sich nochmal deutlich reduzieren lassen...


Danke für die Information. Das klingt verlockend, aber das Budget sieht maximal die Südseite vor ... vielleicht mal später, wenn ich nicht weiß wohin mit dem Geld ;)

Auf der Nordseite gibt es bis auf die Entlüftung vom Bad auch keine Einschränkung, kein Kamin, keine SAT-Schüssel ...
Homer-S
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2018, 18:05
Info: Interessent

Re: 85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Beitragvon hgause » 13.06.2018, 12:14

Die Nordseite sollte auf jeden Fall eine Überlegung wert sein. Und wenn´s an der Kohle hapert, bezahlen die Erträge den Kredit i.d.R. von alleine ab. Zudem sparst Du doppelte Kosten, was auch einer schnelleren Amortisation zu Gute kommt.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9486
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 85xxx | 9kWp || 1298€ | Luxor

Beitragvon seppelpeter » 15.06.2018, 13:52

18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12214
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste