84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon Andi_ » 06.07.2018, 20:19

Angebot 5 wäre alles in einem Rutsch, die Module sind besser, aber insgesamt trotz Größe nicht günstiger pro kWp... hm. :roll:

Die EEG-Umlage-Regelung, die irgendwann mal kommen wird, wird ja nicht auf bereits installierte Anlagen gelten?
2050, pro Jahr:
- 8 Mio vermiedene vorzeitige Todesopfer,
- 1600 MRD $ vermiedene Umwelt- und Gesundheitskosten,
- 30 % mehr Lebensqualität
mit pflanzlicher Ernährung:
http://www.pnas.org/content/113/15/4146.full
Andi_
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 821
Registriert: 13.07.2011, 01:00
Info: Betreiber

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon MBIKER_SURFER » 06.07.2018, 21:02

Andi_ hat geschrieben:Angebot 5 wäre alles in einem Rutsch, die Module sind besser, aber insgesamt trotz Größe nicht günstiger pro kWp... hm. :roll:



Welche Module sind besser als welche?
An was machst Du das fest?
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42561
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon Andi_ » 06.07.2018, 22:12

MBIKER_SURFER hat geschrieben:
Andi_ hat geschrieben:Angebot 5 wäre alles in einem Rutsch, die Module sind besser, aber insgesamt trotz Größe nicht günstiger pro kWp... hm. :roll:



Welche Module sind besser als welche?
An was machst Du das fest?

Die Hanwha Q-Cells 320 W im Vergleich zu Soluxtec 300 W, von der Leistung v.a. Die Produktgarantie ist bei Soluxtec länger (20 statt 12 Jahre), Q-Cells verspricht aber etwas mehr (83,6%) nach 25 Jahren (Soluxtec 80,2%). Aber ob es in 20 Jahren Soluxtec noch gibt? Bei Hanwha/Q-Cells habe ich weniger Bedenken.
2050, pro Jahr:
- 8 Mio vermiedene vorzeitige Todesopfer,
- 1600 MRD $ vermiedene Umwelt- und Gesundheitskosten,
- 30 % mehr Lebensqualität
mit pflanzlicher Ernährung:
http://www.pnas.org/content/113/15/4146.full
Andi_
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 821
Registriert: 13.07.2011, 01:00
Info: Betreiber

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon MBIKER_SURFER » 06.07.2018, 22:27

O.k. - Deine persönliche Meinung. Also nichts handfestes - kann ich akzeptieren :D
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42561
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon Andi_ » 11.07.2018, 10:18

Also passt Angebot 26446 mit 9,9 kW soweit?
Und wie ist es dann mit zwei mal bauen (erst unter 10 kWp, dann den Rest) mit z.B. Eigenverbrauch bei beiden, hat man dann insgesamt 4 Zähler, hat da jemand Erfahrungen?
2050, pro Jahr:
- 8 Mio vermiedene vorzeitige Todesopfer,
- 1600 MRD $ vermiedene Umwelt- und Gesundheitskosten,
- 30 % mehr Lebensqualität
mit pflanzlicher Ernährung:
http://www.pnas.org/content/113/15/4146.full
Andi_
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 821
Registriert: 13.07.2011, 01:00
Info: Betreiber

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon MBIKER_SURFER » 11.07.2018, 10:30

Andi_ hat geschrieben:Also passt Angebot 26446 mit 9,9 kW soweit?


Nun - wenn Dir der Preis egal ist? Mir wäre das Angebot mit den Modulen zu teuer! :oops:
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42561
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 84|9,9kWp||1272€|SOLUXTEC|||18,56kWp|1289€Hanwha

Beitragvon Andi_ » 11.07.2018, 13:28

Preis ist mir natürlich nicht egal.
Aber z.B. bei dem Hanwha-Angebot geht da preislich nichts mehr nach unten, habe gerade gefragt. :(
Wo bekommt man (PLZ 84) Anbieter, die für 10 kWp (oder auch 17-20kWp) deutlich günstiger sind?

Und von der Auslegung geht das 9,9 Soluxtec Angebot in Ordnung?
2050, pro Jahr:
- 8 Mio vermiedene vorzeitige Todesopfer,
- 1600 MRD $ vermiedene Umwelt- und Gesundheitskosten,
- 30 % mehr Lebensqualität
mit pflanzlicher Ernährung:
http://www.pnas.org/content/113/15/4146.full
Andi_
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 821
Registriert: 13.07.2011, 01:00
Info: Betreiber

Re: 84xxx | 17kWp || 1432€ | SOLUXTEC

Beitragvon seppelpeter » 11.07.2018, 13:52

michaell hat geschrieben:Der Preis geht gar nicht das sollte locker unter
1100 Euro pro kwp machbar sein !


michaell hat geschrieben:Gibt es belegungsplan, wenn ja mal einstellen


Hattest Du das hier auf Seite 1 nicht gelesen?
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12730
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 84xxx | 17kWp || 1432€ | SOLUXTEC

Beitragvon Andi_ » 11.07.2018, 14:20

seppelpeter hat geschrieben:
michaell hat geschrieben:Der Preis geht gar nicht das sollte locker unter
1100 Euro pro kwp machbar sein !


michaell hat geschrieben:Gibt es belegungsplan, wenn ja mal einstellen


Hattest Du das hier auf Seite 1 nicht gelesen?

Belegungsplan gibt es nur mit Hanwha Modulen von dem zweiten Anbieter, die Hanwha-Module sind aber etwas länger (passen auf der Nordseite nur 8x4, mit Soluxtec (Maße 1645x985x35 mm) passen theoretisch 9x4). Auf der Süd-Seite 26 Hanwha-Module (da wurde auf dem kleinen Lüftungsrohr südlich von Schornstein auch ein Modul gelegt). Mit Soluxtec würde das auch gehen, ev. noch mehr, da von der Breite 9x passen würden. Ich habe aber noch keinen Belegungsplan mit diesen Modulen.

Preis von 1100€ ist ja ohne SE (z.B. im Nachbarthread 1072€), mit SE sollte man ja mit ca. 150€ mehr pro kWp rechnen.
2050, pro Jahr:
- 8 Mio vermiedene vorzeitige Todesopfer,
- 1600 MRD $ vermiedene Umwelt- und Gesundheitskosten,
- 30 % mehr Lebensqualität
mit pflanzlicher Ernährung:
http://www.pnas.org/content/113/15/4146.full
Andi_
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 821
Registriert: 13.07.2011, 01:00
Info: Betreiber

Re: 84xxx | 17kWp || 1432€ | SOLUXTEC

Beitragvon seppelpeter » 11.07.2018, 14:25

Dann stelle doch vielleicht mal den Hanwah Belegungsplan ein.

Brauchst Du überhaupt SE bei deinem Dach ... ich denke nicht.

Wie kommst Du auf 150,- Aufpreis mit SE?
Vielleicht 50,- oder 80,- je nach Auslegung und SE WR.

PS.: Du hast aber schon gesehen, dass das ein Solarteur geschrieben hat. :wink:
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12730
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge

59889 | 9kWp || 1511€ | LG    Forum: Angebote    Antw.: 13
865xx | 9kWp || 1255€ | Heckert    Forum: Angebote    Antw.: 21
63xxx | 7,63kWp || 1401€ | Hanwha Q-Cells    Forum: Angebote    Antw.: 22
95152 | 9kWp || 1231€ | Heckert    Forum: Angebote    Antw.: 5
426XX | 9,9kWp || 2100€ | Heckert Solar / IBC    Forum: Angebote    Antw.: 40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cti, Fabsen und 3 Gäste