78xxx | 14kWp || 1282€ | AEG || 1029€ | Astronergy

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 78xxx | 14kWp || 1282€ | AEG || 1029€ | Astronergy

Beitragvon cti » 13.01.2018, 19:11

Guten Abend Chris,

willst Du ein Foto von Deinem Dach einstellen?

Gruß
cti
p.s.
Nun, wenn Du effizientere Module nimmst >300 Wp, dann ist das Modul zwar bißl teurer, aber dafür sparst Du an Montagematerial und Arbeitszeit. Da Montagekapazität im Süden eher knapp ist, machen Module >= 300 Wp Sinn.
Nur bei großen (begehbaren) Hallendächern kommen vielleicht 280-290 Wp Poly in Betracht, wo ein Modul mehr nur ein paar Minuten mehr "kostet"...
zunächst Betreiber, dann Projektierer und nun wieder Anbieter...
(Herstellerzertifizierung QCells/ESS, SMA, LG Chem/Solaredge, Mercedes)
30 kWp Sharp/SMA; 25 kWp Sunpower/Fronius; 13 kWp QCells/AEG; 2 kWp QCells/Mikro-Inverter; 5 kWp Schott/Victron
cti
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 741
Registriert: 06.01.2008, 02:24
Wohnort: Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 75
Info: Berater

Re: 78xxx | 14kWp || 1282€ | AEG || 1029€ | Astronergy

Beitragvon Therapiehof » 13.01.2018, 19:40

cti hat geschrieben: aber dafür sparst Du an Montagematerial und Arbeitszeit. Da Montagekapazität im Süden eher knapp ist, machen Module >= 300 Wp Sinn.


Man rechnet für die Anlagen aber netto je installierter kWp und da liegen heute 270er Poly am Günstigsten, also kompensiert die höhere Montageleistung > 300 Wp Module deren Mehrpreis gegenüber Standard Poly nicht, im Gegenteil.

Wenn man schönere Optik will, kostet das einen Mehrpreis und damit Wirtschaftlichkeit
Therapiehof
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 178
Registriert: 26.02.2006, 13:28
Wohnort: 79862 Höchenschwand
PV-Anlage [kWp]: 26
Info: Betreiber

Re: 78xxx | 14kWp || 1282€ | AEG || 1029€ | Astronergy

Beitragvon chris2012 » 15.01.2018, 07:45

Danke auch für die Bilder! Ich denke, mit Polymodulen sieht es wahrscheinlich auch nicht so schlecht aus. Und bei dem Preisunterschied (knapp 1500 Euro wenn ich die Westseite auch mit Polymodulen belegen lasse) sind die schwarzen Module mit 15 W mehr pro Modul für mich aktuell schwer zu begründen.

Vielen Dank Euch allen!
chris2012
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 19
Registriert: 26.03.2012, 19:05
PV-Anlage [kWp]: 19
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elnino und 2 Gäste