67XXX | 9kWp || 1445€ | LG

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

67XXX | 9kWp || 1445€ | LG

Beitragvon Crumble04 » 10.08.2018, 21:26

Standort

Inbetriebnahme
PLZ - Ort
Land
Dachneigung 38
Ausrichtung 0
Bauart
Dacheindeckung
Aufdachdämmung Nein
Dachgröße Länge: 8,60 Meter
Breite: 8,95 Meter
Fläche: 67,00 m²
Höhe der Dachunterkante 4,20 Meter
Eigenverbrauch nach EEG Ja
Freier Zählerplatz vorhanden Ja
Zähler
Ertragsprognose laut pvgis 1062 kWh/kWp
Eigenkapitalanteil 100
Fremdfinanzierungszinssatz 0,00
Grund der Investition
Verschattung Nein
Zusatzangaben zur Verschattung
Infotext

Angebote

Angebot 26570
Einstellungszeitpunkt 10.08.2018
Datum des Angebots
KWp Preis ohne MwSt. 1445,00 €
Ertragsprognose laut Angebot: 1042 kWh/kWp
Anlagengröße: 9,38 kWp
Infotext 0

Module

Modul 1

Anzahl 28
Hersteller
Bezeichnung
Nennleistung 335 Wp
Einzelpreis

Wechselrichter

Wechselrichter 1

Anzahl 1
Hersteller
Bezeichnung
Einzelpreis
MPP-Tracker 1
MPP-Tracker 2
MPP-Tracker 3

Montagesysteme

Hersteller
Bezeichnung
Einzelpreis
Typ

Stromspeicher

Montage & sonst. Leist.

Komplettmontage Ja
Gerüst incl. Nein
Mithilfe Nein
Anschluss AC Ja
Kosten Anschluss AC
Aufständerung Nein
Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
Anmeldung VNB / Netzbetreiber Ja
Dachintegriert Nein
Datenlogger Nein
Hersteller Typ:
Hallo liebes Forum,

wir bauen aktuell eine DHH und planen eine PV Anlage zu installieren.
Aufgrund der guten Lage wollen wir nur das Süddach belegen. Auf der Nordseite steht zudem eine Gaube, 2 DFF und die Satanlage :roll:
Das Angebot umfasst Alles bis auf Überspannungsschutz (schon installiert) und Gerüst (steht für den Außenputz).
Ein befreundeter Anlagenmonteur würde für mich die Module installieren. Nach Absprache mit dem Handwerksbetrieb würden wir hierfür zusätzlich noch ca. 280€/kwp netto vergütet bekommen.

Was meint ihr? Ist das ein faires Angebot?
Vielen Dank für eure Ratschläge.

---
Leider zeigt er viele Infos nicht richtig an, die bei mir im Formular so eingetragen sind -.-
Nun halt leider extra im Textfeld

Dacheindeckung Betonziegel, Satteldach
28x LG LG355N1C-A5 335W
1x SMA STP 9000
K2 Montagesystem 1 lagig
Dateianhänge
Belegungsplan.jpg
Dachfläche süd bemaßt.jpg
Crumble04
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2018, 18:51
Info: Interessent

Re: 67*** | 9kWp || 1445€ | LG

Beitragvon seppelpeter » 10.08.2018, 21:39

Also zahlst du 1445,- minus die 280,- oder wie? Die LG Module sind natürlich kein Schnäppchen.

335Wp oder 355Wp Module?

Kostet der befreundete Anlagenbauer was? Warum kaufst du nicht alles dort für einen gescheiten Preis?

Was macht der Anbieter überhaupt außer Module zu liefern?

Wie groß ist die Gaube auf Nord?
Man darf auch >10kWp bauen!

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13006
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 67XXX | 9kWp || 1445€ | LG

Beitragvon Crumble04 » 10.08.2018, 21:53

Der aktuelle Preis beinhaltet die komplette Montage Dach + Keller. Ohne Dachmontage kommen wir auf 1445-280 = 1165€/kwp.
Mein Kollege möchte dafür nichts haben.
Sorry vertippt. Sind 335 Wp Module. /editiert
Der Anbieter plant die Anlage, liefert Material, schließt im Keller an. Leerohr und Erde legen wir ihm ..auch noch :D
Über den Monteur kann ich nichts beziehen, der ist nicht mehr im Solargeschäft tätig.
Habe noch eine Quelle im Großhandel, aber bezüglich Planung/Anträge etc, hab ich nicht so die Ahnung.
Ich lese aus deiner Antwort .. zu teuer?!
Crumble04
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2018, 18:51
Info: Interessent

Re: 67XXX | 9kWp || 1445€ | LG

Beitragvon seppelpeter » 10.08.2018, 22:04

Ja.
Der Anbieter macht doch fast nix außer Material zu liefern und ein bisschen Papierkram für sein Geld.

Und bei 4,75m unten links sollten da 6 Module passen. Ziel sollte es sein näher an die 10KWp zu kommen.

Sonst ist der WR schlicht zu groß.

30*330Wp würde gut passen.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 13006
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 67XXX | 9kWp || 1445€ | LG

Beitragvon Crumble04 » 10.08.2018, 22:11

Danke Seppelpeter für deine erste Einschätzung. Ich hatte auch einen geringen Preis erwartet, aber so ist das nunmal mit den Anbietern. Ich warte nun auf ein Angebot aus dem Großhandel, ein Elektrobetrieb hat mir die reine Abnahme schon zugesagt ,dann müssen wir schauen, ob ich und mein Kollege das mit eurer Hilfe wuppen können. . Schönen Abend noch =)
Crumble04
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2018, 18:51
Info: Interessent


Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste