67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon memi » 10.06.2018, 08:43

Bin zwar recht neu dabei, aber in Deiner Rechnung fehlen auf jeden Fall die Speicherverluste.

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Anlagen in Deiner Gegend so im November bis Januar wirklich noch an Leistung bringen, kannst Du ja mal selber auf Vergleichsseiten schauen. SMA hat z.B. so eine Möglichkeit unter www.sunnyplaces.com
33 x BenQ PM060MB2 300 Watt an SMA STP 9000TL-20, SHM 2.0, Ausrichtung -7°, 45° Dachneigung, seit 5.6.2018
Benutzeravatar
memi
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 28
Registriert: 19.03.2018, 12:19
PV-Anlage [kWp]: 9,9
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon bt.mail » 10.06.2018, 09:13

Hallo Ralf,
ich konnte mich in den letzten Wochen leider nicht wie versprochen bei Dir melden. Aber ich würde mir die Sache mit dem Speicher doch noch mal überlegen.
Man kann alles so rechnen, daß das rauskommt was man möchte ... ist so.
Aber Du wirst tatsächlich unterm Strich ohne Speicher besser und ökologischer fahren. Den ersten Schritt dazu hast Du ja schon mit der Bauabsicht einer relativ großen Anlage schon getan!
Gruß Torsten
15,81 kWp: 1 SMA SB4200TL mit 29xAleoS03 1 SMA SB2100TL mit 16xAleoS03 sowie 2 SMA SB3300 mit 48xAleoS03
seit 2007 sowie seit 03/2012 12,675 kWp 1 SMA STP12000TL mit 65xSchott Mono 195
17,745 kWp 2 SMA SB5000TL+ 1 SB4000TL mit 91xSchott Mono 195
bt.mail
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 623
Registriert: 27.05.2007, 13:31
Wohnort: Im Südwesten
PV-Anlage [kWp]: 50
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon DroRal » 10.06.2018, 09:22

grobes Lastprofil ja,

2 KWh Nachtverbrauch (im Sommer), 2,5 in Winter (Umwälzpumpen 3 * 12 W/h)
07.00 - 9.00 ca . 1-2 KWh
09.00-16.00 ca 4-8 KWh
16.00-22.00 ca 4 KWh

Schnee? was ist da - letztes Jahr 2 Tage allerdings nur auf dem Boden, Dach hat 50 Grad
Ja natürlich kann es auch mal ein schneereiches Jahr geben, deshalb sind es ja in der Regel gemittelte Werte.
Und es soll schon Dezember/Januar gegeben haben, die durch Rußlandhoch kalt und sonnig waren...
Die Ertragsprognose mit 820 ist ja auch sehr konservativ.

Aber wir werden es sehen, wenn die Anlage läuft und was über die Jahre dabeirum kommt.
Aug.2018: 26,7kWp Ost 9,6 - Süd 6,3 - West 10,8 , E3DC S10 mit 15 kW Speicher und SMA STP-8000
DroRal
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.04.2018, 07:12
Wohnort: 67454 Haßloch
PV-Anlage [kWp]: 26,7
Speicher [kWh]: 15
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon DroRal » 10.06.2018, 09:52

memi hat geschrieben:Bin zwar recht neu dabei, aber in Deiner Rechnung fehlen auf jeden Fall die Speicherverluste.

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Anlagen in Deiner Gegend so im November bis Januar wirklich noch an Leistung bringen, kannst Du ja mal selber auf Vergleichsseiten schauen. SMA hat z.B. so eine Möglichkeit unter http://www.sunnyplaces.com


Gerade mal geschaut, Anlage um die Ecke.5,6 KWp mit Verschattungen im Winter (morgens/Abends)

bei gleicher Ausrichtung
5,6 KWp
Januar 2018 = 110 Ertrag
Meine 6.2 KWp
PVGISPrognose Janauar 151
Sache ich in den Mai 2018
5,6 KWp Mai 2018 695 KWh
PVGIs Prognse 6.2 KWp 741 KWp

Wenn ich mal überschlage (Mai: meine 10% größere Anlage hätte da 764 KWp erbracht)
Zeigt mir: sind alles Durchschnittswerte - können drunter oder drüber liegen. Sind aber dennoch ein guter Anhaltspunkt.

Selbst wenn ich die Werte da zugrunde lege kome ich auf 430 KW Zukauf...
Aug.2018: 26,7kWp Ost 9,6 - Süd 6,3 - West 10,8 , E3DC S10 mit 15 kW Speicher und SMA STP-8000
DroRal
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.04.2018, 07:12
Wohnort: 67454 Haßloch
PV-Anlage [kWp]: 26,7
Speicher [kWh]: 15
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon DroRal » 10.06.2018, 11:32

DroRal hat geschrieben:
memi hat geschrieben:Bin zwar recht neu dabei, aber in Deiner Rechnung fehlen auf jeden Fall die Speicherverluste.

ups gerade gesehen, Vergleichsanlage hat nur 5 KWp nicht 5,6

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Anlagen in Deiner Gegend so im November bis Januar wirklich noch an Leistung bringen, kannst Du ja mal selber auf Vergleichsseiten schauen. SMA hat z.B. so eine Möglichkeit unter http://www.sunnyplaces.com


Gerade mal geschaut, Anlage um die Ecke.5,0 KWp mit Verschattungen im Winter (morgens/Abends)

bei gleicher Ausrichtung
5,0 KWp
Januar 2018 = 110 Ertrag
Meine 6.2 KWp
PVGISPrognose Janauar 151
Sache ich in den Mai 2018
5,0 KWp Mai 2018 695 KWh
PVGIs Prognse 6.2 KWp 741 KWp

Wenn ich mal überschlage (Mai: meine 22% größere Anlage hätte da 900 KWp erbracht)
Damit ist auch de rSpeicherverlust von 20 % mit drinnen bei meinen Berechnungen...
Zeigt mir: sind alles Durchschnittswerte - können drunter oder drüber liegen. Sind aber dennoch ein guter Anhaltspunkt.

Selbst wenn ich die Werte da zugrunde lege kome ich auf 430 KW Zukauf...
Aug.2018: 26,7kWp Ost 9,6 - Süd 6,3 - West 10,8 , E3DC S10 mit 15 kW Speicher und SMA STP-8000
DroRal
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.04.2018, 07:12
Wohnort: 67454 Haßloch
PV-Anlage [kWp]: 26,7
Speicher [kWh]: 15
Info: Betreiber

Ein neues Angebot wurde eingestellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 14.06.2018, 18:25

DroRal hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 26388 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
PV-Forum Magazin
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 5069
Registriert: 08.10.2010, 22:33
Info: Interessent

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon DroRal » 14.06.2018, 18:35

so entgültiges Angebot mit Speicher, wie ich es haben wollte.
Jetzt noch MSB auf Community gewechselt,
Stromzukauf geht auch zu neuem Anbieter (Zero Vertrag) , bei dem die Grundgebühr nur 4,25 € (brutto) im Monat ist, bei 25,29 Cent/KWh (brutto).
Jetzt erst mal auf's E-Auto sparen...
Danke für die (meist) konstruktive Meinungen.

Ralf
Aug.2018: 26,7kWp Ost 9,6 - Süd 6,3 - West 10,8 , E3DC S10 mit 15 kW Speicher und SMA STP-8000
DroRal
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.04.2018, 07:12
Wohnort: 67454 Haßloch
PV-Anlage [kWp]: 26,7
Speicher [kWh]: 15
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon seppelpeter » 15.06.2018, 12:49

18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14357
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon duncan02 » 15.06.2018, 12:52

DroRal hat geschrieben:Stromzukauf geht auch zu neuem Anbieter (Zero Vertrag) , bei dem die Grundgebühr nur 4,25 € (brutto) im Monat ist, bei 25,29 Cent/KWh (brutto).
Welcher Anbieter ist es? :danke:
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1243
Registriert: 03.02.2018, 16:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Re: 67xxx | 26kWp || 1039€ | Astroenergy

Beitragvon DroRal » 15.06.2018, 21:52

schau mal bei E3DC auf die Homepage, unter Zero Vertrag.

Gruß
Aug.2018: 26,7kWp Ost 9,6 - Süd 6,3 - West 10,8 , E3DC S10 mit 15 kW Speicher und SMA STP-8000
DroRal
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.04.2018, 07:12
Wohnort: 67454 Haßloch
PV-Anlage [kWp]: 26,7
Speicher [kWh]: 15
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste