638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon Skycruiser » 18.12.2017, 15:04

Werde mich zwischen Angebot 5. und dem HIER beschriebenen Angebot entscheiden:
KWp Preis = 1175,--€
Ertragsprognos= 999kWh/kWp
Anlagengröße= 8,4 kWp
28 Module = WINAICO WSP-300M6 PERC
1 Wechselrichter = Fronius r Fronius Symo 7.0-3-M.
inkl. Komplettmontage, Absturzsicherung, Anmeldung EVU, Inbetriebnahme, etc...

Habe ich was vergessen ?

Für Eure Meinung zur Entscheidungsfindung wäre ich sehr dankbar, da beide Firmen einen sehr kompetenten Eindruck machen. Das jedenfalls die Meinung eines Laien.

Nochmals :danke: im Voraus !
Skycruiser
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.11.2017, 09:11
Info: Interessent

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon MBIKER_SURFER » 18.12.2017, 15:18

Moin,

da gibt es nichts zu überlegen :D - nimm das Winaico. Das ist eindeutig besser verarbeitet. Das üwrde ich sigar nehmen, wenn es 50 €/kWp mehr kosten würde!

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 41241
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon Skycruiser » 18.12.2017, 16:17

MBIKER_SURFER hat geschrieben:Moin,

da gibt es nichts zu überlegen :D - nimm das Winaico. Das ist eindeutig besser verarbeitet. Das üwrde ich sigar nehmen, wenn es 50 €/kWp mehr kosten würde!

Gruß
MBiker_Surfer


Aufgrund der anderen Anfragen/Angebote in diesem Forum hatte ich mir Deine Antwort beinahe gedacht.
Die 1175,--€ für Mono gehen auch in Ordnung nehme ich an ?!
Danke !

p.s.:Eine Sache hätte ich da noch. Mein Dach ist 15,22m lang und 4,40m Hoch, ist es da nicht sinnvoller auf liegende Module zu gehen. Dann bekomme ich statt 28, 32 Module drauf oder hab ich nen Denkfehler ?
Skycruiser
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.11.2017, 09:11
Info: Interessent

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon smoker59 » 18.12.2017, 17:05

Skycruiser hat geschrieben:Werde mich zwischen Angebot 5. und dem HIER beschriebenen Angebot entscheiden:
KWp Preis = 1175,--€
Ertragsprognos= 999kWh/kWp
Anlagengröße= 8,4 kWp
28 Module = WINAICO WSP-300M6 PERC
1 Wechselrichter = Fronius r Fronius Symo 7.0-3-M.
inkl. Komplettmontage, Absturzsicherung, Anmeldung EVU, Inbetriebnahme, etc...

Hier werden aber nur 28 Module => 8,4 kWp verbaut :?:
Ich würde hier auf 2x16=> 32 Module aufstocken, ergibt dann 2 Strings a` 16 Module=> 9,6 kWp. In den anderen Angeboten gingen die 32 ja auch drauf.
Da gehört dann natürlich wieder der Fronius 8.2 dazu.
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8095
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon MBIKER_SURFER » 18.12.2017, 17:07

Skycruiser hat geschrieben:p.s.:Eine Sache hätte ich da noch. Mein Dach ist 15,22m lang und 4,40m Hoch, ist es da nicht sinnvoller auf liegende Module zu gehen. Dann bekomme ich statt 28, 32 Module drauf oder hab ich nen Denkfehler ?


Klar würde ich auch so machen. Nur rutscht der Schnee dann eben wirklich bescheiden ab. Aber dann hast eben Kreuzmontage als Zusatzkosten. Aber kann man dann auch perfekt ausmitteln bzgl. der Klemmabstände. Und stabiler ist es auch.

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 41241
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon Groxo » 18.12.2017, 21:35

Wie du schon selbst erkannt hast, empfiehlt MBiker_Surfer immer dasselbe. Meines Wissens habe ich hier auch noch keinen anderen Anbieter gesehen, der diese Module anbietet. Sie mögen ja auch wirklich qualitativ hochwertig sein. Deshalb habe ich auch zu diesem Anbieter gegriffen. Aber wirklich unabhängig ist diese Empfehlung nicht. Andererseits widerspricht hier ja auch nie jemand. Wird also schon was dran sein. Dein anderes gewünschtes Angebot finde ich aber auch gar nicht verkehrt. Ich würde das winaico Angebot noch mal überarbeiten lassen. Und zwar quer Belegung mit 310w Modulen. Du kommst noch mehr an die 10kWp ran und dann lass deinen Bauch entscheiden bzw geh in die Nachverhandlungen bei dem Angebot Nummer 5.
Groxo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: 30.08.2017, 08:54
Info: Interessent

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon MBIKER_SURFER » 19.12.2017, 09:39

Groxo hat geschrieben:Wie du schon selbst erkannt hast, empfiehlt MBiker_Surfer immer dasselbe.


Das ist doch Müll was Du hier schreibst :evil: .
Ich empfehle das beste Angebot, das der TS eingestellt hat.
Natürlich bin ich ein 'Winaico' Fan - aber nicht mit Brille wie viele bei LG! Das Preis-/Leistungsverhältnis steht im Vordergrund.
Zeige mir einen Threads, wo ich dieses Jahr Winaico empfohlen habe, wenn es nicht angeboten war :D

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 41241
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon Ralf Hofmann » 20.12.2017, 05:55

Hi,

smoker59 hat geschrieben:Hier werden aber nur 28 Module => 8,4 kWp verbaut :?:
Ich würde hier auf 2x16=> 32 Module aufstocken, ergibt dann 2 Strings a` 16 Module=> 9,6 kWp. In den anderen Angeboten gingen die 32 ja auch drauf.

da hast Du ganz Recht, eigentlich passen auf das Dach sogar 36 Module, genau 9 nebeneinander, wenn die Sparren weit genug aussen liegen und das Dach komplett frei ist.
Das wäre dann sogar eine schöne 10 kWp Anlage mit einer recht guten Stringspannung bei 2x 18er Strings.
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 11280
Registriert: 27.10.2011, 15:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon Skycruiser » 20.12.2017, 13:59

Ralf Hofmann hat geschrieben:Hi,

smoker59 hat geschrieben:Hier werden aber nur 28 Module => 8,4 kWp verbaut :?:
Ich würde hier auf 2x16=> 32 Module aufstocken, ergibt dann 2 Strings a` 16 Module=> 9,6 kWp. In den anderen Angeboten gingen die 32 ja auch drauf.

da hast Du ganz Recht, eigentlich passen auf das Dach sogar 36 Module, genau 9 nebeneinander, wenn die Sparren weit genug aussen liegen und das Dach komplett frei ist.
Das wäre dann sogar eine schöne 10 kWp Anlage mit einer recht guten Stringspannung bei 2x 18er Strings.


Danke, genau so will ich es haben. Ihr werdet nicht glauben, was ich mit der "Behörde" daheim diskutieren musste, nur damit ich den Kaminzug vom Süden, also Beschattung für die PV-Anlage, in den Norden verlegen durfte... Dafür das ich so bluten musste, sollte es auch Maximal genutzt werden :D
Skycruiser
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.11.2017, 09:11
Info: Interessent

Re: 638XX | 9,9kWp || 1471€ | Can.Solar || 1192€ HANWAH

Beitragvon Skycruiser » 22.12.2017, 11:00

HIER das korrigierte Angebot, Dach voll, mit 36 Modulen :
KWp Preis = 1145,--€
Ertragsprognos= 1001,65kWh/kWp
Anlagengröße= 9,9 kWp
36 Module = Heckert NeMo® 2.0 M Black Edition Mono, 275W
1 Wechselrichter = Fronius r Fronius Symo 8.2-3-M.
inkl. Komplettmontage,, Kreuzmontage Absturzsicherung, Anmeldung EVU, Inbetriebnahme, etc...

Sind jetzt allerdings nicht mehr die WINAICO Module mehr, da sonst über 10 kWp.
Skycruiser
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.11.2017, 09:11
Info: Interessent

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste