60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Beitragvon MBIKER_SURFER » 09.02.2018, 23:19

Wäre für mich keine Frage: Natürlich das Günstigere!

Gruß
MBiker_Surfer
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42545
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Beitragvon hgause » 10.02.2018, 11:56

Es läuft doch alles auf Angebot 3 raus - meine Meinung. Da kann man getrost zuschlagen.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9606
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Beitragvon Ralf Hofmann » 10.02.2018, 12:54

Hi Alex,

Alex2000 hat geschrieben:kann mir jemand etwas zu den neuen Angeboten sagen?

ich würde das Dach anders belegen, so dass mehr Module draufpassen.
Dann hast Du nicht nur längere Strings mit besserer Spannung und Schattentoleranz, sondern dann kannst Du auch preiswertere Module nehmen und damit die Kosten drücken.

Bei 15 Metern Breite würde ich drei Reihen mit je 14 Modulen hochkant montieren.
Das wird zwar auf 5 Meter Dachhöhe am First so knapp, dass die Module evtl. wenige cm überstehen, aber das kann man von unten nicht sehen und wenn am First genug Haken gesetzt werden, ist das auch von der Windlast her unkritisch.
An der Traufe reichen auch 10 - 15 cm Abstand.

So bekommst Du 3 x 14 = 42 Module auf`s Dach.
Drei für den Schornstein abgezogen bleiben 39 Stück, wenn Du preiswerte 255er bekommen kannst, passt`s perfekt.


Alternative:
39x 335er = 13 kWp an einem Fronius Symo 10.0.
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12358
Registriert: 27.10.2011, 16:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Re: 60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Beitragvon Alex2000 » 12.02.2018, 17:41

Bei 15 Metern Breite würde ich drei Reihen mit je 14 Modulen hochkant montieren.
Das wird zwar auf 5 Meter Dachhöhe am First so knapp, dass die Module evtl. wenige cm überstehen, aber das kann man von unten nicht sehen und wenn am First genug Haken gesetzt werden, ist das auch von der Windlast her unkritisch.
An der Traufe reichen auch 10 - 15 cm Abstand.

Hallo Ralf,

danke für die Anregung.
Ich glaube ja dass das verdammt eng wird. Kannst du mir sagen wie ich das sicherstellen kann?
Und komme ich dann nicht in den 10KW Konflikt?

Danke für die Unterstützung
Alex
Alex2000
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2018, 17:58
Info: Interessent

Re: 60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Beitragvon Ralf Hofmann » 12.02.2018, 22:21

Hi,

Alex2000 hat geschrieben:Kannst du mir sagen wie ich das sicherstellen kann?

was genau möchtest Du sicherstellen? Dass Du ein paar cm über den First hinaus montieren kannst?
Das kann man nur beurteilen, wenn klar ist wie die Firstziegel befestigt sind, denn die müssen dafür evtl. `runter.
Wenn die z.B. vermörtelt sind, wird`s eine Sache für einen richtigen Dachdecker, das kann nicht jeder Solarteur.


Alex2000 hat geschrieben:Und komme ich dann nicht in den 10KW Konflikt?

Bei 39 Modulen mit je 255 Wattp nicht.
Bekommst Du so schwache Module nicht mehr, sondern nur 260er, kannst Du halt nur 38 Stück montieren.
10 geteilt durch die Leistung in Wattp und Du weisst, wie viele Module Du brauchst. :wink:
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12358
Registriert: 27.10.2011, 16:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Re: 60389 | 8kWp || 1165€ | Hanwha

Beitragvon Alex2000 » 13.02.2018, 19:26

Hm, hört sich logisch an.
Das Dach wird sowieso neu gemacht...

Danke schön
Alex2000
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2018, 17:58
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste