55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon MBIKER_SURFER » 04.02.2018, 11:03

komet81 hat geschrieben:Moin Leute,

ich habe mich nun für Angebot 2 entschieden und einen Endpreis von 1745 € ausgehandelt.
Das zeigt auch nochmal, dass die Solateure ihre Angebotspreise schon so attraktiv wie möglich ansetzen.

Gruß
Stefan


Na ja - Du hast ja geschrieben: Der Umwelt zuliebe. Sollte der Preis ohne Speicher o.ä. sein: Herzlichen Glückwunsch an den Verkäufer :mrgreen:

Gruß
MBiker_Surfer
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42545
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon hgause » 04.02.2018, 17:14

komet81 hat geschrieben:ich habe mich nun für Angebot 2 entschieden und einen Endpreis von 1745 € ausgehandelt.
Das zeigt auch nochmal, dass die Solateure ihre Angebotspreise schon so attraktiv wie möglich ansetzen.

Sorry, aber das zeigt mir, das jeden Tag ein neuer Dummer aufsteht...
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9606
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon komet81 » 06.02.2018, 00:30

Hallo hgause,

sehr freundlich ist das ja nicht gerade! Ist das also Deine Art? Naja...
Das "sorry" vorweg macht jedenfalls keinen Unterschied.

Gruß
Stefan
6,6 kWp, 20x Panasonic HIT330, SMA STP 6000TL, DN 30°, 188° S, Inbetriebnahme 05.04.2018
Benutzeravatar
komet81
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.01.2018, 23:42
Wohnort: Ingelheim
PV-Anlage [kWp]: 6,6
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon timohome » 06.02.2018, 08:03

Moin Stefan!

Mach dir nichts draus, das ist normaler Umgang einiger weniger hier.

Du hast jetzt unwissentlich MINDESTENS 700 Euro / kwp zu viel bezahlt und somit dem Solarteur gleich 3 Karibik Urlaube gegönnt. Die, die dich hier für dumm verkaufen (Im wahrsten Sinne des Wortes) denken, dass die Firmen einfach nichts verdienen dürfen.

Wenn du dir deine Produkte mal auf diversen Online Shops zusammen stellst, mit allem drum und dran, hast du deine Differenz zu deinem Angebot. Und dann schau mal, mit wie viel Mann die Firma dann kommt, die auch keinen Mindestlohn verdienen wollen, dir Firma steuern bezahlen muss und und und. Nicht zuletzt sollte man der Firma auch einen Gewissen Gewinn gönnen können. Und ja, auch die wollen Urlaub machen! Scheinbar ist der Begriff Geiz ist Geil zu Kopf gestiegen.

Wünsche dir auf jeden Fall viel Freude damit, deinen Strom zu produzieren, denn darum geht es nämlich.
timohome
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 993
Registriert: 15.06.2012, 11:26
PV-Anlage [kWp]: 9,95
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon hgause » 06.02.2018, 13:54

komet81 hat geschrieben:sehr freundlich ist das ja nicht gerade! Ist das also Deine Art? Naja...
Das "sorry" vorweg macht jedenfalls keinen Unterschied.

Das "Sorry" sollte Dir eigentlich zeigen, dass ich Dich nicht persönlich angreifen wollte. Aber wenn man es nicht versteht oder annimmt, ist das natürlich schade.

timohome hat geschrieben: Mach dir nichts draus, das ist normaler Umgang einiger weniger hier.

Eben nicht, aber DU lebst ja ohnehin in Deiner eigenen Welt...

timohome hat geschrieben:Die, die dich hier für dumm verkaufen (Im wahrsten Sinne des Wortes) denken, ...

Ja, tut das wer? Ich jedenfalls nicht! Aber wenn Du es so siehst, weiß man ja wie Du tickst...
Mit etwas mehr Feinfühligkeit und weniger Frust, würdest Du nicht so einen Mist verzapfen.
Und zum Rest: Hör´ doch endlich einmal mit der alten Laier auf...online-shop...wenn DU nicht über den Tellerrand hinausschauen kannst und willst, müssen es die TE Dir doch nicht gleich tun. Dass die Panasonic unverschämt teuer sind, bezweifelt ja niemand, aber es müssen ja keine Panasonic-Module sein. Und 6 kWp geht eben deutlich preiswerter und der Anbieter verdient trotzdem.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9606
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon hgause » 06.02.2018, 16:26

Nur mal so als Vergleich, mit Überspannungsschutz, Fronius Smart Meter und größererm WR. Wieso kann ein anderer Anbieter eine Anlage mit den gleichen Modulen und besser ausgestattet deutlich preiswerter anbieten?
angebote-f41/65199-6-93kwp-1500eur-panasonic-t121991.html

Achso, ja, vielleicht kauft der nicht im online-shop :ironie:
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9606
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon Elektro-Michel » 07.02.2018, 08:19

Hallo......

hgause hat geschrieben:Nur mal so als Vergleich, mit Überspannungsschutz, Fronius Smart Meter und größererm WR. Wieso kann ein anderer Anbieter eine Anlage mit den gleichen Modulen und besser ausgestattet deutlich preiswerter anbieten?
angebote-f41/65199-6-93kwp-1500eur-panasonic-t121991.html

Achso, ja, vielleicht kauft der nicht im online-shop :ironie:

MBiker schreibt immer „Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.
Bei dem von Dir verlinkten Angebot kannst Du auf das Dach
spucken. ....... kurz die (Leitungs) Wege und die Gerüstkosten
(Falls notwendig) halten sich in Grenzen.

Schau Dir mal das Gebäude des TE an....... da wird
Gerüst deutlich teurer.

elektro michel
Elektro-Michel
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 338
Registriert: 28.11.2006, 11:50
Wohnort: Rheinhessen
PV-Anlage [kWp]: 33,8
Info: Solarteur

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon cti » 07.02.2018, 08:40

Gute Produktwahl!

Lade mal die Fotos hoch, wenn die Anlage rennt...

Gruß
cti
zunächst Betreiber, dann Projektierer und nun wieder Anbieter...
(Herstellerzertifizierung QCells/ESS, SMA, LG Chem/Solaredge, Mercedes)
30 kWp Sharp/SMA; 25 kWp Sunpower/Fronius; 13 kWp QCells/AEG; 2 kWp QCells/Mikro-Inverter; 5 kWp Schott/Victron
cti
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 741
Registriert: 06.01.2008, 02:24
Wohnort: Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 75
Info: Berater

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon hgause » 07.02.2018, 11:17

Elektro-Michel hat geschrieben:MBiker schreibt immer „Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.
Bei dem von Dir verlinkten Angebot kannst Du auf das Dach
spucken. ....... kurz die (Leitungs) Wege und die Gerüstkosten
(Falls notwendig) halten sich in Grenzen.

Schau Dir mal das Gebäude des TE an....... da wird
Gerüst deutlich teurer.

Grundsätzlich hast Du natürlich vollkommen recht, aber bei dem Bild des von mir verlinkten Threads und dem Wort "Hanglage" bin ich mir absolut nicht so sicher, dass das hier einfach wird. Als Laie suche versuche ich auch gerade zu verstehen, was aufwendiger (teurer) ist: ein Gerüst auf 7m Breite 6m gerade hoch zubauen oder ein freistehendes Haus mit 9m Breite, wo aber dann IMHO auch noch seitlich ein Gerüst zur Absturzsicherung gebaut werden muss (so war es jedenfalls bei mir), einzurüsten.
Und die Leitungswege, ob da jetzt pro Kabel 3m mehr oder weniger benötigt werden, machen den Kohl doch wohl nicht fett, oder täusche ich mich da?
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9606
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 55218 | 6,6 kWp || 1567€ BenQ || 1765€ Pana || 1717€ IBC

Beitragvon Sonnendieter » 07.02.2018, 11:57

Manche Solarteure, darunter laut einigen Threads hier auch sogenannte TOPP(!!!) Forensolarteure, kalkulieren da ja wohl anders.Dann spielt es ja keine Rolle, ob man die Leiter auf 3 oder 6 m auszieht, Gerüstbau findet schließlich gar nicht statt.
S.Reichmann

Solar Conze GmbH - 57539 Roth - www.solar-conze.de - info@solar-conze.de
Benutzeravatar
Sonnendieter
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 473
Registriert: 31.03.2008, 13:39
PV-Anlage [kWp]: 1760
Speicher [kWh]: 80
Info: Solarteur

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge

21641 | 9,9kWp || 1136€ | BenQ    Forum: Angebote    Antw.: 17
25436 | 6kWp || 1747€ | AUO BenQ Sunforte    Forum: Angebote    Antw.: 65
14532 | 15kWp || 1060€ | BenQ    Forum: Angebote    Antw.: 15
14532 | 15kWp || 1020€ | BenQ    Forum: Angebote    Antw.: 5
22115 | 9kWp || 1.601€ | AUO BenQ Solar    Forum: Angebote    Antw.: 8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste