50226 | 10kWp || 1270€ -1300€| Astronergy Violin

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon SunForFree » 11.01.2017, 14:34

Hallo,
die Zahlen sind sicherlich richtig.
Ich denke man sollte aber den Speicher nicht unbedingt immer losgelöst betrachten sondern die Wirtschaftlichkeit des Gesamtsystems.
Mir ist klar das es hier auch eng wird... aber wenn alle immer nur auf den günstigen Speicher warten kann er nicht kommen.
Ich habe mir damals auch ein C64 mit Floppy LW für 1300 DM gekauft :-)
SunForFree GmbH - In der kleinen Heide 4 - 53842 Troisdorf - Tel: +49 2241 9744972 - mail: info@sunforfree.de
Benutzeravatar
SunForFree
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1452
Registriert: 25.09.2006, 08:35
Wohnort: 53842 Troisdorf
PV-Anlage [kWp]: 125
Info: Solarteur

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon smoker59 » 11.01.2017, 14:41

SunForFree hat geschrieben:Ich habe mir damals auch ein C64 mit Floppy LW für 1300 DM gekauft :-)

Klar, den hatte ich auch (hab ich auch immer noch, läuft sogar noch) :D

Nur war mir damals klar, daß der C64 die 1300 DM nie wieder einspielt, eben reines Hobby :wink:

Nur kostet hier das "Hobby" nicht 650 € sondern 5000 € und frisst ausserdem die mühsam durch die PV-Anlage erwirtschaftete kleine Rendite vollständig wieder auf :idea:
Und so lange halten wie mein C64 wird der Speicher ebenfalls nicht :wink:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6315
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon SunForFree » 11.01.2017, 14:45

smoker59 hat geschrieben:
SunForFree hat geschrieben:Ich habe mir damals auch ein C64 mit Floppy LW für 1300 DM gekauft :-)

Klar, den hatte ich auch (hab ich auch immer noch, läuft sogar noch) :D

Nur war mir damals klar, daß der C64 die 1300 DM nie wieder einspielt, eben reines Hobby :wink:

Nur kostet hier das "Hobby" nicht 650 € sondern 5000 € und frisst ausserdem die mühsam durch die PV-Anlage erwirtschaftete kleine Rendite vollständig wieder auf :idea:
Und so lange halten wie mein C64 wird der Speicher ebenfalls nicht :wink:


Mit zunehmenden Alter werden die Hobbys immer teurer :-)
SunForFree GmbH - In der kleinen Heide 4 - 53842 Troisdorf - Tel: +49 2241 9744972 - mail: info@sunforfree.de
Benutzeravatar
SunForFree
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1452
Registriert: 25.09.2006, 08:35
Wohnort: 53842 Troisdorf
PV-Anlage [kWp]: 125
Info: Solarteur

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon smoker59 » 11.01.2017, 15:06

SunForFree hat geschrieben:
Mit zunehmenden Alter werden die Hobbys immer teurer :-)

Stimmt, und wenn der TS das als reines Hobby betrachtet und soviel dafür investieren möchte dann ist es ja auch in Ordnung :wink:

Nur hier hofft der TS ja auf eine kleine Rendite:

Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht

Der hier angebotene Speicher ist mit 4200,- € im Vergleich zu anderen Angeboten auch noch nicht mal besonders teuer, aber das Ziel "Bis zu 5 % Rendite" und selbst eine Armortisation innerhalb des Vergütungszeitraumes von 20 Jahren ist auch mit diesem Speicher nicht erreichbar.
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6315
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon Shypo » 11.01.2017, 21:39

War ja klar das i-wann doch wieder einer kommt und von Gesamtwirkungsgrad redet. Und dann noch sagt "Wenn alle warten, wird es nicht billiger" :mrgreen: *Nimm es nicht so ernst*

Für alle die Folgen wollen:
1. Will der TS 5% Rendite.
2. Gilt immer noch Angebot und Nachfrage machen den Preis, wenn es keiner kauft fällt der Preis.
3. Gibt es ansatzweise Wirtschaftliche Speicher Lösungen z.B Warmwasser.

Jetzt warte ich nur noch auf unsere Halb-Insel Spezialisten :mrgreen:

Aber jetzt zurück zum Thema.
Hier im Forum gibt es einige Solarteure die auch den Raum Frechen bedienen, ich denke da gibt es gute Angebote.
Sun for Free wäre doch bestimmt dabei... oder sehe ich das falsch :wink:
19,8kWp - LG Mono 275 - STP20000TL-30 - Süd-West 40° - DN 30°
5,7kWp - LG Mono 285 - STP5000TL-20 - Süd-Ost -30° - DN 11°
Stiebel Eltron WWK300 electronic SOL
Plugwise
Shypo
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 355
Registriert: 04.06.2015, 20:16
PV-Anlage [kWp]: 25,5
Info: Betreiber

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon smoker59 » 11.01.2017, 22:25

Shypo hat geschrieben:Sun for Free wäre doch bestimmt dabei... oder sehe ich das falsch :wink:

Klar, der schreibt sicher schon. :ironie: Aber mit C64, 5 1/4 Zoll-Floppylaufwerk und 9-Nadler dauert das eben. :ironie:

Was denkst du denn warum ich immer so lange brauche bis ich hier im Forum antworte, ich hab sowas ja auch noch :mrgreen:

@SFF: Nicht übel nehmen, ich mach nur Spass :wink:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6315
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon hfrik » 12.01.2017, 09:21

Also im E-Auto ist der Batteriespeicher deutlich näher an der Rendite und wird dort auch in grösserer Menge nahcgefragt wie als Heimspeicher. Da sehe ich weniger Förderungsbedarf auf der Heimspeicherseite.
Wenn dann mal gebrauchte PKW-Speicher für 20€/kWh Restkapazität + Ladeelektronik/Wechselrichter auf den MArkt kommen sieht das mit Heimspeicher wieder ganz anders aus. Selbst bei 100€/kWh wären das noch Welten Unterschied zu heute. Bei den PReisen die für Heimspeicher aufgerufen werden müsste ja der Speicher eines Zoe so 29.000€ kosten, da kostet aber das ganze Auto weniger. Da könnte ein PV-Stromspeicher auf 4 Rädern wirtschaftlicher sein.
Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle! Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen.
Thomas Alva Edison
Trockenplatzdach 2,6kW zum Spielen :)
hfrik
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5393
Registriert: 14.01.2011, 17:02
PV-Anlage [kWp]: 2,6
Info: Betreiber

Ein neues Angebot wurde eingestellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 12.01.2017, 15:28

mh1080 hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 24480 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
PV-Forum Magazin
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 4175
Registriert: 08.10.2010, 22:33
Info: Interessent

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon seppelpeter » 12.01.2017, 15:45

7m Dach geht nicht ohne Gerüst oder ähnliches.
Ein Kostal Piko 8.5NG oder ein Fronius Symo mit 8,2KVA sollte ausreichend sein.
Ist 70-weich denn im Angebot enthalten?

Du musst das Angebot an PV Strom zeitgleich direkt verbrauchen.
Wie hoch ist der Jahresstromverbrauch?
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 1,89KWp in Betrieb
Benutzeravatar
seppelpeter
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9269
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 50226 | 5kWp || 1560€ | Astronergy Violin

Beitragvon mh1080 » 12.01.2017, 15:53

seppelpeter hat geschrieben:7m Dach geht nicht ohne Gerüst oder ähnliches.
Ein Kostal Piko 8.5NG oder ein Fronius Symo mit 8,2KVA sollte ausreichend sein.
Ist 70-weich denn im Angebot enthalten?

Du musst das Angebot an PV Strom zeitgleich direkt verbrauchen.
Wie hoch ist der Jahresstromverbrauch?


Gerüst vorhanden. 70-weich wenn ich das Angebot kapiere + 200€ (?). Verbrauch WP+Hausstrom ~6.000-8.500 kWh (Schätzwert)

Welche Einspeiseregelung ist denn eigentlich am sinnvollsten? Das habe ich echt noch nicht durchblickt :?
mh1080
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.01.2017, 07:43
Info: Interessent

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast