4443 | 12kWp || 2077€ | Hanwha Q.Cells || 3135€ | Panasonic

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

4443 | 12kWp || 2077€ | Hanwha Q.Cells || 3135€ | Panasonic

Beitragvon yub » 09.02.2018, 16:24

Standort

Inbetriebnahme 02/2018
PLZ - Ort 4443
Land Schweiz
Dachneigung 38
Ausrichtung 0
Bauart stationär
Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
Aufdachdämmung Nein
Dachgröße Länge: 8,00 Meter
Breite: 8,00 Meter
Fläche: 70,00 m²
Höhe der Dachunterkante 5,70 Meter
Eigenverbrauch nach EEG
Freier Zählerplatz vorhanden Ja
Zähler
Ertragsprognose laut pvgis
Eigenkapitalanteil 100
Fremdfinanzierungszinssatz 0,00
Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
Verschattung Ja
Zusatzangaben zur Verschattung Verschattung Nachbars DH (Ost), Dachgauben (Ost+West)
Infotext

Angebote

Angebot 25867 Angebot 25868 Angebot 25869
Einstellungszeitpunkt 09.02.2018 09.02.2018 09.02.2018
Datum des Angebots 10.01.2018 01.02.2018 05.02.2018
KWp Preis ohne MwSt. 2077,00 € 3135,00 € 1907,00 €
Ertragsprognose laut Angebot: 814 kWh/kWp 862 kWh/kWp 937 kWh/kWp
Anlagengröße: 12,51 kWp 9,31 kWp 12,60 kWp
Infotext inkl. SE Optimizer inkl. SE Optimizer inkl. SE Optimizer

Module

Modul 1

Anzahl 41 38 42
Hersteller Hanwha Q.Cells Panasonic Trina
Bezeichnung Q.PEAK-G4.1 305 VBHN245SJ25 TSM300DD05A.08
Nennleistung 305 Wp 245 Wp 300 Wp
Einzelpreis 220,00 € 215,00 €

Wechselrichter

Wechselrichter 1

Anzahl 1 1 1
Hersteller SE SE SE
Bezeichnung SE12.5K SE8K SE15K
Einzelpreis 1371,00 € 1771,00 €
MPP-Tracker 1
MPP-Tracker 2
MPP-Tracker 3

Montagesysteme

Hersteller k.A. Novotegra Creotec
Bezeichnung
Einzelpreis 2052,00 € 3270,00 €
Typ

Stromspeicher

Montage & sonst. Leist.

Komplettmontage Ja Ja Ja
Gerüst incl. Ja Ja Ja
Mithilfe Nein Nein Nein
Anschluss AC Ja Ja Ja
Kosten Anschluss AC
Aufständerung Nein Nein Nein
Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt
Anmeldung VNB / Netzbetreiber Ja Ja Ja
Dachintegriert Nein Nein Nein
Datenlogger Nein Nein Nein
Hersteller Typ:
Hallo liebe PV-Profis,

wir haben uns vor 4 Jahren ein Haus gekauft und ich möchte dieses nun mit einer PV-Analge ausstatten. Das Dach hat eine Ost-Westausrichtung. Unserer derzeitige Stromverbrauch ist ca. 12000 KWh/p.A. (WP; Boiler (Elektro); Warmwasser Whirlpool). Daher denke ich mal, die max. Modulbelegung wäre sinnvoll. Ich habe bereits ein paar Angebote eingeholt (Lokale Anbieter CH).
Da ich ein Neuling auf dem Gebiet bin, wäre ich dankbar für eure Einschätzungen.

Die Preise sind in Sfr

Danke und LG
Dateianhänge
IMG_20180209_0002.pdf
(724.08 KiB) 11-mal heruntergeladen
yub
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.02.2018, 14:48
Info: Interessent

Ein neues Angebot wurde eingestellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 09.02.2018, 16:58

yub hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 25869 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
PV-Forum Magazin
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 4718
Registriert: 08.10.2010, 22:33
Info: Interessent

Re: 4443 | 12kWp || 2077€ | Hanwha Q.Cells || 3135€ | Panaso

Beitragvon MBIKER_SURFER » 09.02.2018, 18:12

Moin,

also der Panasonic Anbieter lebt bestimmt auf einem andern Stern.

Gruß
MBiker_Surfer
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 41584
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Info: Betreiber

Re: 4443 | 12kWp || 2077€ | Hanwha Q.Cells || 3135€ | Panaso

Beitragvon yub » 09.02.2018, 18:25

Das stimmt, sogar für die Schweizer Verhältnisse.Es ist sowiwso ein bischen seltsam hier, mit den Montagekosten die mit 100-120% auf die Materialkosten draufgeschlagen werden.

Gruss
yub
yub
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.02.2018, 14:48
Info: Interessent

Re: 4443 | 12kWp || 2077€ | Hanwha Q.Cells || 3135€ | Panaso

Beitragvon Brzi » 10.02.2018, 11:23

yub hat geschrieben:Das stimmt, sogar für die Schweizer Verhältnisse.Es ist sowiwso ein bischen seltsam hier, mit den Montagekosten die mit 100-120% auf die Materialkosten draufgeschlagen werden.

Gruss
yub


Passt doch, in der Schweiz verdient man ja auch 100% mehr als in D...

:ironie: war nur n'Scherz
9,36 kWp, 70% dynamisch
36x Heckert NeMo 60P, 260W
Fronius Symo 8.2
180° Süden, 40 ° Dachneigung, teilweise Verschattung vorhanden (ca. 10% Verlust)
Inbetriebnahme am 20.01.2016

JK: 23 (D2, T1)
Brzi
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 450
Registriert: 07.03.2015, 09:25
Wohnort: 89
PV-Anlage [kWp]: 9,36
Info: Betreiber

Re: 4443 | 12kWp || 2077€ | Hanwha Q.Cells || 3135€ | Panaso

Beitragvon michi_k » 12.02.2018, 13:57

Also ich würde versuchen ohne SE zu bauen, die drei Module auf der Gaube weglassen. Gibt dann eine top Anlage.

Mein Grosshändler behautet, dass in der Schweiz 50% der Anlage mit SE installiert werden. Ich sehe jetzt auch warum, 3 Angebote, 3x SE. Ich verstehe es nicht, vermutlich aus bequemlichkeit oder weil die Leute zu doof sind einen WR auszulegen. Wer repariert das Zeuchs auf dem Dach?? Ich habe bis jetzt 2x SE eingesetzt, ansonst habe ich immer mit "normalen" WR gearbeitet.
Sonnige Grüsse
Michi
14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)
Benutzeravatar
michi_k
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1652
Registriert: 03.09.2007, 21:34
Wohnort: Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 340
Info: Solarteur


Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MacAndreas und 0 Gäste