23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon MBIKER_SURFER » 14.01.2018, 10:51

Roppo hat geschrieben:Reicht der Fronius Symo 17... auf jeden Fall auch für eine 22 kwp - Anlage?
(der eine Solarteur hat den 20er nämlich recht ausdrücklich empfohlen)


Liest Du unsere Posts überhaupt. Habe ich doch schon geschrieben. 70% hart hast Du automatisch auf Grund der DN und O-/W Ausrichtung. Also: 22kWp X 0,7 = 15,4 plus 10% Blindleistung(von oben gerechnet. 17,5 kVA minus 10% = 15,75 kW Wirkleistung.

Roppo hat geschrieben:Was ist bei den Zahlungskonditionen zu beachten? Wenn überhaupt Vorkasse, wieviel % maximal?

Schöne Grüße
Roppo



Ich mache grundsätzlich Vorkasse erst dann, wenn das Material bei mir auf dem Grundstück angeliefert wurde.

Gruß
MBiker_Surfer
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42705
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon JschulzeP » 14.01.2018, 11:12

MBIKER_SURFER hat geschrieben:
Roppo hat geschrieben:
Ich mache grundsätzlich Vorkasse erst dann, wenn das Material bei mir auf dem Grundstück angeliefert wurde.

Gruß
MBiker_Surfer


Das ist keine Vorkasse! Das ist Zahlung nach Lieferung!
Unsere Kunden bekommen 2% Skonto bei Zahlung 3Tage vor Lieferung ! Das ist Vorkasse und beide haben was davon!@!
2010: 134 kwp CSI,SMA
2011: 5,00 kwp CSI,SMA
2012: 54,5 kwp Eging,SMA
2012: 30,0 kwp CSI,SMA
2014: 60,0 kwp Schott,Fronius
2014: 7,65 kwp Eging,SMA
2016: 88kwp Qcells,SMA
2017: 12 kwp SW,SMA
2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2
2018: 750 kwp
JschulzeP
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2245
Registriert: 13.11.2009, 15:37
Wohnort: 48712 Gescher
PV-Anlage [kWp]: 391.15
Info: Solarteur

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon Roppo » 14.01.2018, 11:26

MBIKER_SURFER hat geschrieben:
Roppo hat geschrieben:Reicht der Fronius Symo 17... auf jeden Fall auch für eine 22 kwp - Anlage?
(der eine Solarteur hat den 20er nämlich recht ausdrücklich empfohlen)


Liest Du unsere Posts überhaupt. Habe ich doch schon geschrieben. 70% hart hast Du automatisch auf Grund der DN und O-/W Ausrichtung. Also: 22kWp X 0,7 = 15,4 plus 10% Blindleistung(von oben gerechnet. 17,5 kVA minus 10% = 15,75 kW Wirkleistung.

Roppo hat geschrieben:Was ist bei den Zahlungskonditionen zu beachten? Wenn überhaupt Vorkasse, wieviel % maximal?

Schöne Grüße
Roppo



Ich mache grundsätzlich Vorkasse erst dann, wenn das Material bei mir auf dem Grundstück angeliefert wurde.

Gruß
MBiker_Surfer
Lieber MBiker,
Ich bin dir wirklich sehr dankbar darüber, wie aktiv du hier unterstützt, das schätze ich sehr!! Meine Bitte wäre lediglich zu berücksichtigen, dass ich 1. Noch ein PV Neuling bin und 2. Dass Dinge die man schreibt manchmal anders bei Leuten ankommen, als man es beabsichtigt hat.
Das kann man auch ab und an mal in Erwägung ziehen, bevor man einen Kommentar zwischen Ungeduld und Beleidigung schreibt - wobei auch das wiederum meine freie Interpretation ist. Jedenfalls fühlt es sich leider öfter so an, als wolltest du einen etwas blöd dastehen lassen. Wahrscheinlich meinst du es nicht so.

Natürlich lese ich die Beiträge. Deinen vorherigen Beitrag zu dem Thema habe ich aber so verstanden, dass ich "auf jeden Fall" einen 17er brauche. Das impliziert für mich, dass vielleicht auch ein 20er nehmen sollte. Da ich aber nicht so genau wusste, ob du das damit sagen wolltest, habe ich generell nochmal nachgefragt.
Deine vorangegangenen Rechnung und deiner Reaktion entnehme ich nun, dass ein 17er in jedem Fall ausreicht.

Bitte versteh mich richtig und trage sehr gerne auch weiterhin dazu bei, dass es auch bei mir ein gutes Projekt wird!

Schöne Grüße
Roppo

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Roppo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 132
Registriert: 22.12.2016, 11:52
Info: Interessent

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon JschulzeP » 14.01.2018, 15:10

Nimm den 20er mit LG.
Dann kannst in 2 Jahren den Speicher dazustellen ohne einen neuen WR kaufen zu müssen...
2010: 134 kwp CSI,SMA
2011: 5,00 kwp CSI,SMA
2012: 54,5 kwp Eging,SMA
2012: 30,0 kwp CSI,SMA
2014: 60,0 kwp Schott,Fronius
2014: 7,65 kwp Eging,SMA
2016: 88kwp Qcells,SMA
2017: 12 kwp SW,SMA
2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2
2018: 750 kwp
JschulzeP
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2245
Registriert: 13.11.2009, 15:37
Wohnort: 48712 Gescher
PV-Anlage [kWp]: 391.15
Info: Solarteur

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon Roppo » 14.01.2018, 15:39

Oh schau an, dann lohnt es sich ja doch nochmal das Thema aufzugreifen! Speicher ist natürlich ein Thema - vielleicht nicht in 2 Jahren, aber vllt. In 5-10 Jahren.
Magst du mir verständlich machen, wieso dann der 20er die sinnvollere Variante ist?


Schöne Grüße
Roppo

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Roppo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 132
Registriert: 22.12.2016, 11:52
Info: Interessent

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon JschulzeP » 14.01.2018, 16:11

Klar. Umstellung auf 70% weich und volle Ausnutzung der Leistung.....
2010: 134 kwp CSI,SMA
2011: 5,00 kwp CSI,SMA
2012: 54,5 kwp Eging,SMA
2012: 30,0 kwp CSI,SMA
2014: 60,0 kwp Schott,Fronius
2014: 7,65 kwp Eging,SMA
2016: 88kwp Qcells,SMA
2017: 12 kwp SW,SMA
2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2
2018: 750 kwp
JschulzeP
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2245
Registriert: 13.11.2009, 15:37
Wohnort: 48712 Gescher
PV-Anlage [kWp]: 391.15
Info: Solarteur

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon Roppo » 14.01.2018, 16:53

Bisher hatte ich es so verstanden, dass ich mit der Ausrichtung sowieso quasi nie an die 70% dran komme - der 17er Fronius bietet da ja sogar noch Luft nach oben... Also warum ist es dann sinnvoll für einen Speicher einen größeren WR zu nehmen?
Ich kanns zwar als Info einfach hinnehmen und abspeichern, aber ich möchte sowas halt auch immer ganz gern verstehen und erklären können. Also hol gern nochmal etwas aus, wenn du magst :)

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Roppo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 132
Registriert: 22.12.2016, 11:52
Info: Interessent

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon Ralf Hofmann » 14.01.2018, 17:42

Hi Jochen,

JschulzeP hat geschrieben:Klar. Umstellung auf 70% weich und volle Ausnutzung der Leistung.....

bei 42° Dachneigung und Ost-/West gibt`s keine volle Leistung, die man ausnutzen könnte . . .
MfG
Ralf Hofmann
___________

EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
Degertraker und 5 kWh NiCd-Insel
Meine Anlagen: http://www.photovoltaikforum.com/viewto ... 72378.html
Benutzeravatar
Ralf Hofmann
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12358
Registriert: 27.10.2011, 16:02
Wohnort: 35745 Herborn in Hessen
PV-Anlage [kWp]: 51,5
Info: Betreiber

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon JschulzeP » 14.01.2018, 18:27

Habt ihr evtl.recht.
Ist aber trotzdem das beste Angebot auch im Hinblick auf die Zukunft.
2010: 134 kwp CSI,SMA
2011: 5,00 kwp CSI,SMA
2012: 54,5 kwp Eging,SMA
2012: 30,0 kwp CSI,SMA
2014: 60,0 kwp Schott,Fronius
2014: 7,65 kwp Eging,SMA
2016: 88kwp Qcells,SMA
2017: 12 kwp SW,SMA
2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2
2018: 750 kwp
JschulzeP
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2245
Registriert: 13.11.2009, 15:37
Wohnort: 48712 Gescher
PV-Anlage [kWp]: 391.15
Info: Solarteur

Re: 23730 | 20kWp || 995€ | Winaico || 995€ | Hanwha

Beitragvon Roppo » 14.01.2018, 18:30

OK, also verstehe ich richtig, ob irgendwann Speicher oder Peng, der 17er Fronius bleibt die richtige Wahl für die Anlagengröße!?

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Roppo
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 132
Registriert: 22.12.2016, 11:52
Info: Interessent

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MY257 und 1 Gast