22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo || 1186 || Heckert || 1195 || Q

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo

Beitragvon Janinamalin » 01.07.2018, 16:57

320er Module müssen nicht teurer sein als die Aleo-Module.
Mit Q-Cells 320 bis 330 W Modulen solltest Du mit SE unter 1200 €/kWp kommen können.
Janinamalin
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 11.06.2017, 12:49
PV-Anlage [kWp]: 2,64
Info: Betreiber

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo

Beitragvon seppelpeter » 01.07.2018, 22:16

fahim hat geschrieben:Und das Haus :-)


Warum passen denn auf 70m² ... ein riesen Dach mit nur einem kleinen DFF und einem Kamin nur 30 Module drauf?
Da sollte mehr passen.
Stell mal bitte den Belegungsplan als Bild ein.

Die 4 Module auf dem Gartenhaus würde ich mal knicken.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12776
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo

Beitragvon fahim » 02.07.2018, 01:10

passra hat geschrieben:Was fehlt, ist eine Angabe zu einem Datenlogger bzw. Leistungsmesse für 70-weich. Ist da was mit dabei?


So, ich habe mich jetzt etwas informiert. Ich denke am besten wäre es wenn ich die Einspeisegrenze des WR nutze, oder (https://www.solaredge.com/sites/default ... yer_de.pdf)? Einzig der Einspeisezähler müsste dann mit einem zusätzlichen Modul am WR angeschlossen werden.

Zum Datenlogger: SE wirbt damit, dass kein Datenlogger notwendig sei. Gibt es einen Grund warum man einen externen Datenlogger benötigt?

Sorry für die Newbie fragen... habe etwas recherchiert aber konnte noch nichts hierzu finden.
fahim
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.06.2018, 17:11
Info: Interessent

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo

Beitragvon MBIKER_SURFER » 02.07.2018, 05:45

fahim hat geschrieben:Zum Datenlogger: SE wirbt damit, dass kein Datenlogger notwendig sei. Gibt es einen Grund warum man einen externen Datenlogger benötigt?


Natürlich brauchst da keinen Datenlogger. Etwas besseres für die Überwachung wie SE gibt es nicht - Einzelmodulüberwachung. Nur ist die Frage: hast Du überhaupt komplexen Schatten auf dem Dach?
Preislich ist das Angebot o.k.
Aber das Gartenhaus würde ich auch knicken!
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42581
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo

Beitragvon fahim » 02.07.2018, 20:21

Ich habe tatsächlich kein Schatten (bis auf den Kamin).
Mit SE komme ich aber günstiger und wie soll ich sagen... Ich liebe die Spielerei :-)

Mir ist dabei bewusst das ich in 10 Jahren die Arschkarte ziehe wenn ein Optimierer nach dem anderen ausfällt... das Risiko würde ich zugunsten neuer Technologien eingehen.

An die SE Experten: Mir sagte heute ein anderer Solateur das ich nicht auf P600 und SE15k gehen soll wenn ich keine 15kWp Anlage betreibe. Der Grund sei das diese größeren WR träger/später reagieren wenn sie nicht voll ausgelastet sind. Stimmt das? Die P600 Doku sagt das man an einem String mindestens 13 Optimierer haben muss, bei mir wären es 15...

Ich verstehe auch die Preispolitik von SolarEdge nicht wirklich... WR sind unabhängig von der kW alle ähnlich teuer.
fahim
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.06.2018, 17:11
Info: Interessent

Ein neues Angebot wurde eingestellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 10.07.2018, 07:38

fahim hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 26470 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
PV-Forum Magazin
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 4934
Registriert: 08.10.2010, 23:33
Info: Interessent

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo

Beitragvon fahim » 10.07.2018, 07:43

So ich habe jetzt ein überarbeitetes Angebot erhalten mit
- günstigeren Modulen (BenQ war ca. 4cent/Wp teurer, Q-Cells etwas noch teurer)
- SolarEdge Doppeloptimierer anstelle Einzeloptimierer
- Den SolarEdge Modbus Zähler für die 70% Regelung

Es passen 36 Module aufs Dach, der Anbieter möchte mir weiterhin 4 Module auf das Gartenhaus legen (ohne jeglichen Aufpreis... Indianerehrenwort). Auch verlegt er 7 Module in einem zweiten String, so dass dieser in einem Jahr zusammengelegt werden kann.

Mein Frage hierzu: Lohnt sich die Anmeldung einer zweiten Anlage für 2kWp? Ich denke man hat dann auch entsprechend Mehraufwand bei der Steuererklärung? Die Anmeldung beim Netzbetreiber würde der Solateur in einem Jahr für ca. 250 Euro erledigen.
fahim
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.06.2018, 17:11
Info: Interessent

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo || 1186 || Heckert

Beitragvon MBIKER_SURFER » 10.07.2018, 09:19

Moin,

also wenn schon die 4 Module unbedingt sein müssen, dann würde ich mind. 320W verbauen. Das sollte zu Deinem Angebotspreis locker gehen. Ob DU das in 2 Schritten machst? Nur wegen der anteiligen EEG Umlage?
Alles etwas seltsam........
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 42581
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: 22885 | 9kWp || 1226€ | Aleo || 1186 || Heckert

Beitragvon fahim » 10.07.2018, 09:51

MBIKER_SURFER hat geschrieben:Moin,

also wenn schon die 4 Module unbedingt sein müssen, dann würde ich mind. 320W verbauen. Das sollte zu Deinem Angebotspreis locker gehen. Ob DU das in 2 Schritten machst? Nur wegen der anteiligen EEG Umlage?
Alles etwas seltsam........
Ich habe mich oben wieder verschrieben :-)
Die Q cells 320W Module kosten 4cent/Wp mehr, d.h. 512 Euro mehr bzw. 40 Euro/kWp. D.h. es würde voll auf den Ertrag gehen... Ich bin mir tatsächlich bei den Modulen auch nicht 100%ig sicher... Muss Mal eine Nacht drüber schlafen :-)

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
fahim
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.06.2018, 17:11
Info: Interessent

Ein neues Angebot wurde eingestellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 14.07.2018, 13:28

fahim hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 26481 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
PV-Forum Magazin
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 4934
Registriert: 08.10.2010, 23:33
Info: Interessent

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast