21465 | 9,3kWp || 1065 |

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon MichaelD » 19.12.2017, 10:51

mir liegt von dem Anbieter noch ein Alternativangebot mit Solaredge vor, Module die gleichen, WR SE5K-ER-01, 22 MC-M4 Moduloptimierer, 1 String, Mehrkosten netto 850€,
9,3 kWp - 31 x BenQ Solar SunVivo
SolarEdge SE8K mit ModBus Zähler
23x DN 45°, Süd 173°
8x DN 28°, Süd 173°
Benutzeravatar
MichaelD
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 63
Registriert: 15.11.2017, 17:11
Wohnort: 21465 Reinbek 53.530652, 10.250625
Info: Betreiber

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon hgause » 19.12.2017, 10:51

Für €1000,- muss ´ne alte Frau lange für stricken...

EDIT: Bezieht sich rein auf den Vergleich der beiden Angebote ohne SE
Zuletzt geändert von hgause am 19.12.2017, 10:55, insgesamt 1-mal geändert.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9738
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon hgause » 19.12.2017, 10:55

IMHO ist hier SE nicht notwendig. Mit 22 Modulen ist der WR optimal ausgelegt und hat genügend Spielraum, Schattenmodule auszublenden. Den Mehrpreis für SE holst Du nie weider rein. Außerdem wäre mir der SE5K zu klein. Wäre da überhaupt die dynamsiche Leistungsanpassung, sprich 70% weich, dabei? Ich denke eher nicht. Macht daher noch weniger Sinn.
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9738
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon solarteur0502 » 21.12.2017, 13:45

Freunde, Freunde.......jeden Morgen und jeden Abend die Leistungseinbußen durch die Verschattung, bis alle Generatoren verschattungsfrei ausgeleuchtet werden. Manche Antworten hier, mit 22 in einem String kann ich nicht nachvollziehen, vielleicht sollte ich umlernen......
oder all meine akribisch selbst gesammelten und gespeicherten Daten mit Anlagen von Gaubenverschattungen einfach wegwerfen.
:ironie:
Gruß Jörg Wedler Elektroanlagen
Ust.IdNr.: DE 157 507 696
Elektromeister und freier Sachverständiger für Photovoltaikanlagen
3,12 kWp in 2009, 51,84 kWp und 3,60 kWp in 2010, 1,375 kWp 2016
Senec Lithium Speicher 2,5 kWh in 2017
Benutzeravatar
solarteur0502
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3717
Registriert: 23.01.2008, 16:01
Wohnort: Berlin, Nähe Flughafen Schönefeld
PV-Anlage [kWp]: 59,91
Info: Solarteur

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon hgause » 21.12.2017, 14:17

Hmm, manche versuchen sich sinnvoll einzubringen, manche werfen Statements in den Raum, die nichts aussagen, geschweige denn einen weiterbringen. Also Butter bei die Fische ...
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9738
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon solarteur0502 » 21.12.2017, 18:22

hgause hat geschrieben:Hmm, manche versuchen sich sinnvoll einzubringen, manche werfen Statements in den Raum, die nichts aussagen, geschweige denn einen weiterbringen. Also Butter bei die Fische ...


Falls Du mich mit den Statements ohne Aussage meinst, dann erübrigt sich jeder weitere Kommentar.
An zwei Trackern mit geteilten Dachflächen bei den kurzen Strings, sowie die alle in einen String-Version, ist dieses Dach jedenfalls einfach nur kostengünstig geplant. Aber hier liegt eben in diesem Forum das größte Augenmerk. Mal sehen, wann Kleinanlagen <4kWp die "Tausendermarke nicht mehr übersteigen dürfen und wer diesem Interessenten sachlich helfen will, wird wohl um Solaredge nicht herum kommen.
Gruß Jörg Wedler Elektroanlagen
Ust.IdNr.: DE 157 507 696
Elektromeister und freier Sachverständiger für Photovoltaikanlagen
3,12 kWp in 2009, 51,84 kWp und 3,60 kWp in 2010, 1,375 kWp 2016
Senec Lithium Speicher 2,5 kWh in 2017
Benutzeravatar
solarteur0502
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3717
Registriert: 23.01.2008, 16:01
Wohnort: Berlin, Nähe Flughafen Schönefeld
PV-Anlage [kWp]: 59,91
Info: Solarteur

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon smoker59 » 21.12.2017, 21:29

solarteur0502 hat geschrieben:...........wer diesem Interessenten sachlich helfen will, wird wohl um Solaredge nicht herum kommen.

Wenn die Gaube dazugenommen werden soll kann das Sinn machen.
Wenn nicht, ist Solaredge für den Betreiber rausgeworfenes Geld, für den Verkäufer wäre es ein schönes Weihnachtsgeschenk :wink:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8511
Registriert: 22.03.2011, 14:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon hgause » 22.12.2017, 09:54

solarteur0502 hat geschrieben:Falls Du mich mit den Statements ohne Aussage meinst, dann erübrigt sich jeder weitere Kommentar.

Und wieder lässt Du uns im Regen stehen. Schon mal daran gedacht, dass der TE ein Rookie ist und für jegliche Informationen dankbar sein wird?

solarteur0502 hat geschrieben: An zwei Trackern mit geteilten Dachflächen bei den kurzen Strings sowie die alle in einen String-Version, ist dieses Dach jedenfalls einfach nur kostengünstig geplant.

Was spricht dagegen, konstengünstig zu planen? :roll:
Dass eine 12/10-Verstringung, die auch noch verschattet wird schlecht ist, haben wir wohl schon zum Ausdruck gebracht. Was aber spricht gegen 1 x 22, wenn beide Gaubenseitn nie gleichzeitig verschattet werden und der WR somit genug Spielraum hat, sein Schattenmanagement auszureizen?

solarteur0502 hat geschrieben:Aber hier liegt eben in diesem Forum das größte Augenmerk.

Dass Du das als Anbieter so siehst, kann ich verstehen. Da ich aber nichts zu verkaufen habe, steht für mich das Preis-/Leistungsverhältnis an erster Stelle.

solarteur0502 hat geschrieben:Mal sehen, wann Kleinanlagen <4kWp die "Tausendermarke nicht mehr übersteigen dürfen

Das hake ich jetzt einmal unter einer "Frust-Bemerkung" ab...

solarteur0502 hat geschrieben:...und wer diesem Interessenten sachlich helfen will, wird wohl um Solaredge nicht herum kommen.

Dann lass uns und den TE doch an Deinen akribisch gesammelten und gespeicherten Daten teilhaben. Nichts ist interessanter als Werte aus der Praxis. Also noch einmal meine Frage/Bitte/Aufforderung: Butter bei die Fische :danke:
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9738
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon MichaelD » 22.12.2017, 13:38

Moin,
Vielen Dank für die bisherigen Beiträge.
Ich sehe schon aus der Diskussion - allein schon das Thema 1 oder 2 Strings, den Fronius oder doch SE - ist nicht so einfach.
Für Fronius habe ich eine Simulation vorliegen. Um vergleichen zu können, muss ich auch für SE eine Simulation haben.
Glücklicherweise bin ich auf einen Anbieter gestossen, der mir eine optimale Belegung für beide Systeme mit Simulationen zugesagt hat. Dann kann ich gegenüberstellen und mich entscheiden.
Gruß
Michael
9,3 kWp - 31 x BenQ Solar SunVivo
SolarEdge SE8K mit ModBus Zähler
23x DN 45°, Süd 173°
8x DN 28°, Süd 173°
Benutzeravatar
MichaelD
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 63
Registriert: 15.11.2017, 17:11
Wohnort: 21465 Reinbek 53.530652, 10.250625
Info: Betreiber

Re: 21465 | 4kWp || 1776€ | EON

Beitragvon sandsolar » 22.12.2017, 13:54

Anbei dazu ein Angebot. Ich bin auf die Resonanz gespannt
Zuletzt geändert von eggis am 22.12.2017, 15:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit (Mod): Eingestelltes Angebot gelöscht! Bitte die PN Funktion des Forum nutzen!
sandsolar
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.05.2012, 15:20
Wohnort: 91589 Aurach, Bergstrasse 13 a
PV-Anlage [kWp]: 3,675
Info: Solarteur

VorherigeNächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MY257 und 2 Gäste