06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon dergohr » 07.05.2012, 16:07

Standort

Inbetriebnahme 05/2012
PLZ - Ort 06188 Landsberg
Land
Dachneigung 45
Ausrichtung 45
Bauart stationär
Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
Aufdachdämmung Nein
Dachgröße Länge: 10,80 Meter
Breite: 6,40 Meter
Fläche: 60,00 m²
Höhe der Dachunterkante 3,00 Meter
Eigenverbrauch nach EEG
Freier Zählerplatz vorhanden
Zähler gemietet von EVU
Ertragsprognose laut pvgis
Eigenkapitalanteil 0
Fremdfinanzierungszinssatz 0,00
Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
Verschattung Ja
Zusatzangaben zur Verschattung teilweise Verschattung durch Schornstein
Infotext

Angebote

Angebot 14467 Angebot 14468 Angebot 14472 Angebot 14475
Einstellungszeitpunkt 07.05.2012 07.05.2012 07.05.2012 08.05.2012
Datum des Angebots 07.05.2012 07.05.2012 07.05.2012 08.05.2012
KWp Preis ohne MwSt. 1681,37 € 1729,74 € 1712,32 € 1660,74 €
Ertragsprognose laut Angebot:
Anlagengröße: 7,61 kWp 7,65 kWp 7,80 kWp 7,77 kWp
Infotext

Module

Modul 1

Anzahl 39 34 40 34
Hersteller IBC Aleo Solar IBC Heckert
Bezeichnung IBC MonoSol195Wp A 18 225 Wp IBC MonoSol195 Laminate 210 Watt
Nennleistung
Einzelpreis

Wechselrichter

Wechselrichter 1

Anzahl 1 2 1 1
Hersteller IBC Kaco New Energy Fronius Kaco
Bezeichnung ServeMaster 8000TL+ Powador 4400 Fronius IG PLus 70V Powador 4400
Einzelpreis
MPP-Tracker 1
MPP-Tracker 2
MPP-Tracker 3

Montagesysteme

Hersteller IBC
Bezeichnung
Einzelpreis
Typ

Stromspeicher

Montage & sonst. Leist.

Komplettmontage Ja Ja Ja
Gerüst incl. Ja Ja Ja
Mithilfe Nein Nein Nein
Anschluss AC Ja Ja Ja
Kosten Anschluss AC
Aufständerung Nein Nein Nein
Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt 70%-Regelung nicht bekannt nicht bekannt
Anmeldung VNB / Netzbetreiber Ja Ja Ja
Dachintegriert Nein Nein Nein
Datenlogger Nein Nein Nein
Hersteller Typ:
...Hallo,

habe neue Angebote eingestellt. Bin mir nicht sicher welches das Beste ist IBC oder Aleo. Finde ja das IBC den besten Wirkungsgrad und TK Toleranz hat. Aleo ist Made in Germany und sind qualitativ gute Module.

Gruß
Chris
Zuletzt geändert von dergohr am 08.05.2012, 06:48, insgesamt 2-mal geändert.
sonnige Grüße
Chris
dergohr
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 50
Registriert: 14.04.2012, 17:38
Wohnort: Landsberg
PV-Anlage [kWp]: 7,8
Info: Betreiber

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon Benutzer5 » 07.05.2012, 21:53

Hallo
Da hier die Preise ähnlich sind, ist das aleo eindeutig vorzuziehen. Die WR sollten jedoch unbedingt gegen zwei zB Sunways NT3000 getauscht werden, oder Fronius IG TL3,0 oder Steca 3000.

Alex
privat: 4,2kWp = 18 SolarFabrik Premium L Poly 235 an Sunways NT3700 seit 2011
6,4kWp = Solarwatt an Fronius IG plus seit 2012
Benutzer5
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1736
Registriert: 13.04.2011, 23:07
PV-Anlage [kWp]: 14,4
Info: Betreiber

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon dergohr » 07.05.2012, 22:11

Die vorgeschlagenen WR sicher wegen dem höheren Wirkunggrad. Warum würdest du die Module von Aleo vorziehen, der Wirkungsgrad ist ja geringer als bei IBC?

Gruß
Chris
sonnige Grüße
Chris
dergohr
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 50
Registriert: 14.04.2012, 17:38
Wohnort: Landsberg
PV-Anlage [kWp]: 7,8
Info: Betreiber

Ein neues Angebot wurde erstellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 07.05.2012, 22:29

dergohr hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 14472 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 4445
Registriert: 08.10.2010, 22:33
Info: Interessent

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon Benutzer5 » 07.05.2012, 23:30

Hallo
Das Monosol ist ein chinesisches Modul und aleo deutsch für 40,-EUR mehr. Der Wirkungsgrad ist doch schnuppe, solange Du die selbe Leistung auf dem Dach hast.

Alex
privat: 4,2kWp = 18 SolarFabrik Premium L Poly 235 an Sunways NT3700 seit 2011
6,4kWp = Solarwatt an Fronius IG plus seit 2012
Benutzer5
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1736
Registriert: 13.04.2011, 23:07
PV-Anlage [kWp]: 14,4
Info: Betreiber

Ein neues Angebot wurde erstellt.

Beitragvon Photovoltaikforum » 08.05.2012, 06:48

dergohr hat ein neues Angebot eingestellt.
Klicken Sie hier um sich das Angebot mit der Nummer: 14475 anzusehen.

Mit sonnigen Grüßen.
Photovoltaikforum Online Team
Photovoltaikforum
Support
 
Beiträge: 4445
Registriert: 08.10.2010, 22:33
Info: Interessent

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon dergohr » 08.05.2012, 06:54

Beim 4. Angebot sind es 2 WR. Sind auch deutsche Module. Das sind erstmal alle neuen Angebote die mir im Moment vorliegen, für welches Angebot würdet ihr Euch entscheiden?
sonnige Grüße
Chris
dergohr
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 50
Registriert: 14.04.2012, 17:38
Wohnort: Landsberg
PV-Anlage [kWp]: 7,8
Info: Betreiber

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon oliver69 » 08.05.2012, 11:01

hoffe das mein Angebot von Aleo am Freitag auch so um die 1700 Euro liegt

LG Oliver
oliver69
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 13
Registriert: 19.03.2012, 22:41
Wohnort: Bad Doberan
PV-Anlage [kWp]: 7,95
Info: Betreiber

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon elfaro » 08.05.2012, 16:08

Zwei StecaGrid 3000 wären natürlich besser und ähnlich wie teuer wie die angebotenen KACO. Von KACO würden mit 70% im übrigen schon zwei 3200 reichen, die zwar erheblich günstiger als die StecaGrid sind, aber im Wirkungsgrad so viel schlechter, dass sie keine Alternative sind.

Preis für die Aleo is ok, aber sind halt nur die 225er. Die StecaGrid könnten auch noch mit 34 Stück von den 240W-Modulen klar kommen - die gibt's dann gewiss nicht mehr zu dem Preis.

Bei deinem Hecker-Angebot stimmt entweder die Modulzahl oder die Leistung nicht. Die Heckert passen auch bestens an den StecaGrid 3000 mit 1x18M und 1x19M, Preis ist natürlich auch sehr gut.
Standort: 56xxx (Koblenz), PVgis10: 857kWh/kWp
PV-Anlage: 7,60 kWp Fire Energy FE-190M an Power-One PVI-5000
Dach 1: NO mit -118°S, DN 25°, 2x9M / Dach 2: SW mit +62°S, DN 25°, 2x11M
elfaro
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1662
Registriert: 16.03.2010, 15:42
PV-Anlage [kWp]: 7,60
Info: Betreiber

Re: 06188 | 7kWp | 1681€ welches ist besser?

Beitragvon win_solar » 08.05.2012, 17:39

Hallo,
das Heckert Angebot gefällt mir gut.
Du solltest klären, ob 34 oder 37 Module eingesetzt werden sollen (siehe @elfaro), weiterhin ob du Einspeisemanagement oder die 70%-Regel anwenden möchtest. 2 Stecagrid wären bei 17..19 Modulen gut geeignet.
Wie sieht es denn bei dir mit der Schneelastzone aus? Das Laminat sieht sicher gut aus, hat jedoch nur eine max. Belastungsgrenze von 2400N/m².
Gruss Win
2,4kWp BPsolar BP275F/Sunways NT2500 seit 2000
4,2kWp Heckert HS-PXL-210/Sunways NT3700 seit 2008
5,5kWp Axitec AC230P/Solarmax 6000S seit 2009
2,7kWp Suntech STP225/Solarmax 3000S seit 2010
2,2kWp Schott PolyProtect 180/SMA SB3800 (vorüberg.) seit 2011
win_solar
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9581
Registriert: 06.04.2008, 15:21
Wohnort: Nähe Aachen
PV-Anlage [kWp]: 17
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast